Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Anna3Mama am 18.08.2019, 21:44 Uhr

Daumen gebrochen Schreibhand

Oh je, das ist ja wirklich Pech....

Meine Schwester hatte auch in der dritten Klasse einen Gips, ewig, mindestens 6 Wochen, dann noch Schiene usw. Sie schrieb tatsächlich mit links so gut, als hätte sie nie was anderes gemacht. Vielleicht ist das für Kinder in diesem Alter generell gar nicht sooo schwer?
An sich denke ich, sind die ersten paar Wochen in der dritten Klasse sicher auch so zu schaffen.
Unser Asthmakind war auch in der GS sehr viel krank, er musste nicht alles nachschreiben sondern durfte aus dem Heft eines Freundes kopieren.
Würde ich einfach mit der Klassenlehrerin sprechen.

Bei einem Gips oder ähnlichem braucht man hier weder am Gym noch an der GS eine Bescheinigung. Ist doch offensichtlich, dass es nicht geht.

Krankschreibung in dem Sinn wird es eher nicht geben, aber sicher Unterstützung seitens der Schule.

Und in ein paar Tagen wird sie vieles "mit links" schaffen. Wirst sehen.

Gute Besserung!!

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule
Anzeige
Saulus - Kindervital

Anzeige

Salus Schlaukraft
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.