Mai 2021 Mamis

Mai 2021 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von murmelchen85 am 16.06.2021, 6:12 Uhr

U3 gehabt und mächtig stolz auf meine Milch

Unsere Maus kam ja fast zwei Wochen zu früh mit 3000g, was auch in Ordnung war. Heute wurde sie gewogen und schwups 4500g und das nur durch meine Milch. Ich bin ein bisschen stolz. Ist zwar mein drittes gestilltes Kind, aber es ist und bleibt ein Wunder, dass der eigene Körper alleine es schafft, sein Baby zu ernähren oder?

Nehmen eure Mäuse gut zu?

 
8 Antworten:

Re: U3 gehabt und mächtig stolz auf meine Milch

Antwort von Lyonesse am 16.06.2021, 7:24 Uhr

Wir hatten letzte Woche Freitag unsere U3 und bei uns war auch alles super. Zur Geburt bei 40+2 hatte sie 3940g. Am Freitag war sie 4 Wochen und 3 Tage alt und hatte schon stolze 4430g und ist mittlerweile mit 56cm 1cm gewachsen.

Sie ist ja unser erstes Kind und ich finde die Entwicklung, die sie nun in den 5 Wochen bereits absolviert hat so unfassbar. Und gestern sowie heute wurde ich wach und schaute beben mich und wurde mit einem süßen Lächeln ihrerseits begrüßt. und das schöne, mittlerweile schläft sie nachts 6 Stunden am Stück. Sie ist allgemein eine langschläferin. Vor um 10uhr wird nicht aufgestanden.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: U3 gehabt und mächtig stolz auf meine Milch

Antwort von Veri242 am 16.06.2021, 11:48 Uhr

Wir hatten heute U3, bei der Geburt wog er 3370g,heute 4410g. Mit 52cm kam er, heut hat er 57cm
Ich stille voll, bin auch zufrieden

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: U3 gehabt und mächtig stolz auf meine Milch

Antwort von Veri242 am 16.06.2021, 11:49 Uhr

Ach, er ist jetzt 1 Monat und 2 Tage

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: U3 gehabt und mächtig stolz auf meine Milch

Antwort von Bärenohr am 16.06.2021, 11:58 Uhr

Wir haben erst U3 wenn sie 7 Wochen alt ist.
Der KiA meinte, dass es da eine etwas längere Zeitspanne gibt und man die Untersuchung bis in der 8. Woche gemacht haben soll.
Für mich ist es ok, dass die U3 so spät ist, wir haben auch die U2 schon recht spät gemacht.

Da wir ohnehin mit stoffis wickeln mach ich mir auch nicht so Sorgen um das Thema Hüfte zB

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: U3 gehabt und mächtig stolz auf meine Milch

Antwort von Sarii24 am 16.06.2021, 12:28 Uhr

Wir hatten heute U3 und ja unserer nimmt mega gut zu. Zur Geburt war es 3735 gramm und 50 cm und heute nach 3 Wochen schon 4410 gramm und 55 cm groß. Also megaaaa muss ich sagen. Dafür das er viel spuckt, macht er das super. Tatsächlich war meine Hebamme gestern da und die wog 4300 gramm und heute war es einfach mal 110 gramm mehr. Würde sagen die Schlagsahne läuft gut an

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: U3 gehabt und mächtig stolz auf meine Milch

Antwort von Mützipütz am 16.06.2021, 13:03 Uhr

Meine kam mit 4120g und gestern bei der Hebamme war sie 4860g.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: U3 gehabt und mächtig stolz auf meine Milch

Antwort von Kokuznuz am 16.06.2021, 13:54 Uhr

Voll super! Ich hab das Gefühl, unsere Maus nimmt etwas langsamer zu, dafür wird sie aber super lang. Wir waren gestern zur U3 bei 58 cm und 4300g. Ein langes dünnes Mädchen.
Müssen jetzt aber ein bissl breiter wickeln und weiterhin viel gespreizt im Tuch tragen. Mal sehen, was die Hüfte in 2 Wochen bei der Kontrolle dann sagt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: U3 gehabt und mächtig stolz auf meine Milch

Antwort von Nanu82 am 16.06.2021, 16:20 Uhr

Wir haben die U auch erst in der 7. Lebenswoche, weil die Ärztin im Urlaub war. Madame hat in den ersten 3 Wochen 800 Gramm zugelegt und war da bei 4800 g. Heute mit fünf Wochen bin ich Mal mit ihr und ohne sie auf die Waage. Da kamen wir bei ihr angezogen auf 5,8 Kilo. Das ist natürlich sehr ungenau aber mein Mann sagt immer: Wenn du dich Mal nutzlos fühlst, denk immer dran, dass Charlottes Windeln einen Indikatorstreifen haben, der anzeigt, wenn sie nass sind

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Geht mir die Milch aus?

Irgendwie wird sie nicht mehr satt.Hängt ewig an mir für beide Seiten und will nach 30Min.schon wieder.Schlafen ist dadurch auch schwierig,weil sie gefühlt nicht voll genug ist.Den Milchspendereflex löst sie aber mind.2x aus.Das tut im Moment direkt etwas weh in der ...

von Mützipütz 10.06.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Milch

Milchpumpen

Hallo alle zusammen, ich habe eine Frage zu Milchpumpen, welche empfiehlt ihr und aus welchen Gründen? (Marke, Modell, Preise etc..) Wir möchten eher eine elektronische aufgrund von vielen Autofahrten sodass man auch mal die Hände frei hat. Wer aber mit Handpumpen ...

von Twins2021, 22. SSW 20.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Milch

Vorzeitiger Milcheinschuss

Hallo Zusammen Ich habe seit einer Woche immer wieder einen Art Milcheinschuss mit dieser Vormilch, manchmal ist das gar nicht so wenig. Die Brüste glühen und mit kaltem Quark und immer wieder kaltem Aloe Vera Blattgel bekomme ich das ...

von Nicole 77, 22. SSW 25.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Milch

Abendbrei? Milch-Getreide

Hallo wie gehts euch? Unsere kleine ist heute 7 monate alt geworden wie schnell die zeit vergeht!!!! Die Nächte sind immer noch schlimm aber wir haben uns damit abgefunden und hoffen auf baldige besserung Meine ...

von Betii 13.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Milch

Milchstau... :(

Ich habe seit heute morgen einen milchstau mit einem weißen punkt auf der brustwarze. Ich hatte nie Probleme beim stillen und das ist auch mein erster milchstau. Ich hab schon versucht auszustrechen unter der dusche, warme kissen, zu stillen und pumpen (obwohl es sehr ...

von JayNox 11.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Milch

Tipps zur Milchreduktion

Keine Sorge, ich möchte nicht abstillen, aber ich habe viel viel zu viel Milch und dementsprechend Schmerzen, ein unruhig trinkendes Kind etc. Ich hätte gern eure Erfahrung und Tipps zur milchreduktion. Ich trinke 1 Liter Pfefferminztee am Tag und nehme 3x2 salvysat ...

von Skylights110 20.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Milch

milchmenge und abpumpen

Ich habe das erste mal jetzt knapp 100 ml abgepumt und meinen Mann mit der Flasche füttern lassen. Es hat von Anfang an super geklappt. Da ich morgen Abend wieder den Rückbildungekurs habe und es 2x nur Geschrei gab weil das für den kleinen da alles fremd so und die Uhrzeit ...

von Wunder2020 12.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Milch

Keine Milch! Bin ich ein Versager?

Hallo, liebe Mamis. Ich wollte meinen Frust von der Seele schreiben und fragen, ob jemand von euch vielleicht in der gleichen Lage ist wie ich. Meine Mirabella ist am 28. April per Kaiserschnitt geboren, ein Frühchen (36+5) und viel zu leicht (1930g). Die ersten Wochen ...

von Elenalau 19.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Milch

Milcheinschuss

Leute... ich habe solche schmerzen und sehe aus wie Dolly Buster. Nicht nur beim stillen sondern permanent. Wenn der kleine andockt tut es so weh dass ich ihn am liebsten wegschmeißen würde Er hat eine gute ...

von Skylights110 20.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Milch

Schon Milcheinschuss?!

Hola Mamacitas :) Sagt mal, kommt bei euch auch schon Milch?! Ich bin aktuell in der 30. SSW und muss allen ernstes schon Stilleinlagen tragen, weil ich ständig Milch verliere. Am Mittwoch auf der Arbeit hatte ich nur so einen dünnen BH an, da ist tatsächlich mein ...

von EsraBal, 30. SSW 28.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Milch

Die letzen 10 Beiträge im Forum Mai 2021 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.