Mai 2021 Mamis

Mai 2021 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Mützipütz am 10.06.2021, 13:38 Uhr

Geht mir die Milch aus?

Irgendwie wird sie nicht mehr satt.Hängt ewig an mir für beide Seiten und will nach 30Min.schon wieder.Schlafen ist dadurch auch schwierig,weil sie gefühlt nicht voll genug ist.Den Milchspendereflex löst sie aber mind.2x aus.Das tut im Moment direkt etwas weh in der Bruatwarze.
Ich esse und trinke wirklich reichlich.
Ausgerechnet heute wo wir zum Osteopathen müssen.Die wird nur brüllen.


Habt ihr auch so Tage?
Sie ist jetzt 19Tage alt.

 
9 Antworten:

Re: Geht mir die Milch aus?

Antwort von wundertüte1 am 10.06.2021, 14:12 Uhr

Ja bei mir das gleiche.

Sie trinkt ewig und hat kurz danach wieder Hunger/Durst. Aber: ich hab genug Milch. Die kleine hat in kurzer Zeit auch super zugenommen. Die Hebamme meint, dass es an dem warmen Wetter liegen kann. Viele Kinder trinken dann kürzer aber mehrmals hintereinander. Meine trinkt zwar nicht kurz aber wenn sie trinkt macht sie viele Pausen, schläft an der Brust sogar ein. Muss sie dann immer wecken. Wenn sie ne halbe Stunde an der Brust ist, hat sie effektiv vielleicht 10 Minuten getrunken.

Es kann auch sein dass deine in einem Wachstumsschub ist. Da brauchen die wohl auch mehr Milch/Energie und haben in kürzeren Abständen wieder Hunger.

Meine Brustwarzen leiden übrigens auch sehr darunter. Ich kämpfe mich mit Mama Kompressen, Silberhütchen und Quarkwickeln durch. Alles Gute

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geht mir die Milch aus?

Antwort von HHKatha, 38. SSW am 10.06.2021, 14:19 Uhr

Entspannt zurücklehnen, ist wahrscheinlich ein Schub und dann morgen schon wieder besser. Einfach immer anlegen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geht mir die Milch aus?

Antwort von Dmck am 10.06.2021, 14:28 Uhr

Huhu!
Das war bei uns das gleiche inkl. Osteopath! Sie hat dort nur gebrüllt! Ich hab sie dann einfach während der Behandlung gestillt!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geht mir die Milch aus?

Antwort von Kokuznuz am 10.06.2021, 14:42 Uhr

Wir sind heute an Tag 22 und seit ein paar Tagen wird hier auch häufiger gestillt. Gerade zu den Abendstunden hin, wird hier ziemlich dauergestillt.
Mach dir mal keinen Kopf, ich tippe auch auf eine Phase. :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geht mir die Milch aus?

Antwort von Minimäuschen am 10.06.2021, 15:04 Uhr

Wie haben seit ein paar Tagen das gleiche Problem.
Meiner möchte auch ständig an die Brust. An zu wenig Milch liegt es aber definitiv nicht. Oft löst den Milchspendereflex aus, trinkt kurz und hat dann keinen Bock mehr. Er setzt ab und ich darf schauen, dass ich nicht alles einsaue, weil die Milch sonst wohin spritzt.

Er schreit scheinbar grundlos (das hat er vorher nie gemacht) und nimmt trotz des ständigen Trinkens nicht mehr im Ansatz so viel zu wie vorher. Auch hat er Probleme, die Brust in unserer üblichen Stillposition zu fassen, wenn er so unruhig ist, sodass ich ihn halb liegend stille, was ich total unbequem finde. Mal schauen, wie lange mein Rücken das noch mitmacht. Vorgestern bei der U3 war aber alles gut (von der Laune des Zwergs mal abgesehen).

Da meine Hebamme aber schon angekündigt hat, dass bald ein Entwicklungsschub kommen könnte, in dem der Kleine quengeliger wird und mehr/öfter trinken will, habe ich mir nichts dabei gedacht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geht mir die Milch aus?

Antwort von Bärenohr am 10.06.2021, 15:24 Uhr

Hier genau das gleiche - besonders das mit der milchsauerei

Die kleine ist 21 Tage alt und hat auch manchmal Tage an denen sie alle 30 Minuten für 5 Minuten saugen möchte

Ist doch irgendwie nett, dass wir alle im selben Boot hocken - das beruhigt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geht mir die Milch aus?

Antwort von Mützipütz am 10.06.2021, 16:58 Uhr

Das ist ja echt bei vielen so.
Wenn sie oft ran will müsste die Milchmenge ja jetzt auch steigen oder?

Die Behandlung beim Osteopathen war auch mehr so naja.
Weiß nicht was ich davon halten soll.
Konnte die durch Akzent und Maske kaum verstehen.
Sie hat ne Duale Spannung im Rücken und irgendwas am Schädel mit 2cm.
Wo ich denke die waren solange gekrümmt im Bauch ist es nicht logisch das sie da noch verspannt ist?Und die Schädelplatten sind doch auch noch flexibel.
Überlegen nochmal woanders hinzugehen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geht mir die Milch aus?

Antwort von Veri242 am 10.06.2021, 19:19 Uhr

Ich hab das hier auch seit knapp ner Woche. Morgen ist er 4 Wochen alt und ab ca 16.30 plus minus 30 min Stille ich durch bis wir ins Bett gehen. Lässt sich nicht ablegen etc. Da aber bald der 5 wochen Schub kommt, denk ich mir da nix. Dafür pennt er Tags echt gut und nachts ist es auch entspannt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geht mir die Milch aus?

Antwort von HHKatha, 38. SSW am 11.06.2021, 14:58 Uhr

Hi Mützipütz
ist es heute vielleicht schon besser? Meine Stillberatung hat mir damals gesagt, dass bei Clusterfeeding die Bestellung der Milchmenge für den nächsten Tag aufgegeben wird und es daher recht schnell besser werden kann
LG!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Milchpumpen

Hallo alle zusammen, ich habe eine Frage zu Milchpumpen, welche empfiehlt ihr und aus welchen Gründen? (Marke, Modell, Preise etc..) Wir möchten eher eine elektronische aufgrund von vielen Autofahrten sodass man auch mal die Hände frei hat. Wer aber mit Handpumpen ...

von Twins2021, 22. SSW 20.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Milch

Vorzeitiger Milcheinschuss

Hallo Zusammen Ich habe seit einer Woche immer wieder einen Art Milcheinschuss mit dieser Vormilch, manchmal ist das gar nicht so wenig. Die Brüste glühen und mit kaltem Quark und immer wieder kaltem Aloe Vera Blattgel bekomme ich das ...

von Nicole 77, 22. SSW 25.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Milch

Abendbrei? Milch-Getreide

Hallo wie gehts euch? Unsere kleine ist heute 7 monate alt geworden wie schnell die zeit vergeht!!!! Die Nächte sind immer noch schlimm aber wir haben uns damit abgefunden und hoffen auf baldige besserung Meine ...

von Betii 13.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Milch

Milchstau... :(

Ich habe seit heute morgen einen milchstau mit einem weißen punkt auf der brustwarze. Ich hatte nie Probleme beim stillen und das ist auch mein erster milchstau. Ich hab schon versucht auszustrechen unter der dusche, warme kissen, zu stillen und pumpen (obwohl es sehr ...

von JayNox 11.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Milch

Tipps zur Milchreduktion

Keine Sorge, ich möchte nicht abstillen, aber ich habe viel viel zu viel Milch und dementsprechend Schmerzen, ein unruhig trinkendes Kind etc. Ich hätte gern eure Erfahrung und Tipps zur milchreduktion. Ich trinke 1 Liter Pfefferminztee am Tag und nehme 3x2 salvysat ...

von Skylights110 20.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Milch

milchmenge und abpumpen

Ich habe das erste mal jetzt knapp 100 ml abgepumt und meinen Mann mit der Flasche füttern lassen. Es hat von Anfang an super geklappt. Da ich morgen Abend wieder den Rückbildungekurs habe und es 2x nur Geschrei gab weil das für den kleinen da alles fremd so und die Uhrzeit ...

von Wunder2020 12.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Milch

Keine Milch! Bin ich ein Versager?

Hallo, liebe Mamis. Ich wollte meinen Frust von der Seele schreiben und fragen, ob jemand von euch vielleicht in der gleichen Lage ist wie ich. Meine Mirabella ist am 28. April per Kaiserschnitt geboren, ein Frühchen (36+5) und viel zu leicht (1930g). Die ersten Wochen ...

von Elenalau 19.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Milch

Milcheinschuss

Leute... ich habe solche schmerzen und sehe aus wie Dolly Buster. Nicht nur beim stillen sondern permanent. Wenn der kleine andockt tut es so weh dass ich ihn am liebsten wegschmeißen würde Er hat eine gute ...

von Skylights110 20.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Milch

Schon Milcheinschuss?!

Hola Mamacitas :) Sagt mal, kommt bei euch auch schon Milch?! Ich bin aktuell in der 30. SSW und muss allen ernstes schon Stilleinlagen tragen, weil ich ständig Milch verliere. Am Mittwoch auf der Arbeit hatte ich nur so einen dünnen BH an, da ist tatsächlich mein ...

von EsraBal, 30. SSW 28.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Milch

Keine Milch mehr - Flaschen/Milchpulver verweigerer

Hallo ihr lieben. Mein Problem steht ja schon oben. Bei mir neigt sich die Milchproduktion leider dem Ende zu Ich hab mittlerweile ALLE Milchpulver durch die es so gibt (inkl. Ziegenmilch usw.) er mag kein einziges... Habs täglich ...

von Julchen30 05.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Milch

Die letzen 10 Beiträge im Forum Mai 2021 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.