Dezember 2020 Mamis

Dezember 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Huhu88 am 17.02.2021, 7:05 Uhr

Op gut überstanden

Hallo meine lieben
Ich will euch weiter auf dem laufenden halten da ich mir auch immer viel mut zugesprochen haben.gester war meine konisation plus auskratzung. Ich hatte dieses mal einen super anähstsisten der meine panik nach dem kaiserschnitt genommen hat er war jede minute bei mir bis ich wieder alleine aufstehen konnte.ein super arzt. Bei der konisation musste leider mehr entfernt werden wie befürchtet und ich habe wieder starke blutungen wärend der op bekommen.sie haben es genäht. Nach 1 stunde war die op fertig. Heute kommt die tamponade raus. Jetzt heisst es wieder warten bis das ergäbnis kommt. Hoffen wir mal das beste. euch wünsche ich alles gute und schaut gut auf euch

 
9 Antworten:

Re: Op gut überstanden

Antwort von Thiara82 am 17.02.2021, 7:36 Uhr

Guten Morgen!
Es freut mich, dass du den ersten und wichtigen Schritt geschafft hast! Und, dass der Arzt so toll war!

Ich drücke dir weiterhin die Daumen und wünsche dir eine schnelle Genesung!

Weißt du denn schon, wie es jetzt weitergeht? Und wie lange du im Krankenhaus bleiben musst?

Fühl dich gedrückt!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Op gut überstanden

Antwort von -Stubsi- am 17.02.2021, 9:22 Uhr

Hey, das sind gute Nachrichten, hab schon ein paar Mal an dich gedacht und gehofft, dass alles gut verlaufen ist. Weiterhin gedrückte Däumchen von uns .

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Op gut überstanden

Antwort von Heli172 am 17.02.2021, 9:25 Uhr

Alles Gute

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Op gut überstanden

Antwort von Vero84 am 17.02.2021, 10:03 Uhr

Gute Besserung liebe Huhu88. Erhol dich schnell und ich drück die Daumen für ein gutes Ergebnis!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Op gut überstanden

Antwort von NaduNadu am 17.02.2021, 12:03 Uhr

Gute Besserung , du scheinst in guten Händen zu sein

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Op gut überstanden

Antwort von Huhu88 am 17.02.2021, 17:33 Uhr

Bis nächste woche kommen die nächsten ergäbnise ob es im gesunden entfernet werden konnte. Wenn nicht wird halt weiter geschaut ob noch eine strahlentherapie / chemo oder gebärmutterentfernung als therapie in frage kommt. Ich bin einfach froh das alle so schnell reagieren und alles voran geht. Weil ich anfing so wie ein ekel gegen mein unterleib zu bekommen.ist komisch zu erklären aber ich sag immer es fühlt sich wie ekel an

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Op gut überstanden

Antwort von Huhu88 am 17.02.2021, 17:34 Uhr

Danke euch

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Op gut überstanden

Antwort von Thiara82 am 17.02.2021, 20:23 Uhr

Ich hab ein Gefühl dafür, was du mit Ekel meinst. Der Feind im inneren...

Halt uns, wenn du magst auf dem Laufenden!

Ich hoffe, du kannst dich bis zum Ergebnis gut ablenken! Ich wünsche dir nur das Beste!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Op gut überstanden

Antwort von SunnyNanni am 19.02.2021, 9:12 Uhr

Ich freue mich, dass du dich gut betreut gefühlt hast. Und natürlich, dass du die OP gut überstanden hast.

Erhol dich gut.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Wie erkläre ich es am besten?! Opa soll nicht auf den großen aufpassen.

Guten Morgen, Kurze Info vorab:Das Verhältnis zu meinem Vater ist nach einem heftigen Streit vor 4 Jahren mittlerweile "ok". Man sieht sich 1x im Monat. Mein 3 jähriger Sohn hat kaum Bezug zu ihm weil er ihn nicht so oft sieht und auch etwas Angst vor ihm hat, allein schon ...

von Survina86, 30. SSW 24.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   OP

Arbeiten im OP?

Ihr Lieben, Ich bin etwas ratlos. Ich bin Anästhesieschwester und arbeite im OP. Seit dem Wochenende weiß ich das ich schwanger bin. Diese Woche war ich erstmal krank geschrieben, da mir auch ab und zu schwindelig war. Mein Chef weiß seit gestern Bescheid und freut sich ...

von Maggiewuerfel, 5. SSW 11.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   OP

Unser Sohn wird operiert ...

... am Dienstag und so langsam steigt die Nervosität! Leider muss er an den Polypen und Ohren (Paukenerguss) operiert werden. Er hat seit Dezember eine extreme Dauerschnottnase und hört seit über einem halben Jahr sehr schlecht, spricht noch nicht und hat ständig den Mund ...

von Anuschka1978 06.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   OP

Und wieder OP

Huhu meine lieben, morgen schiebe ich zum zweiten(innerhalb von 2 Monaten) mal eines meiner drei Kinder in den OP diesemal sind es bei meiner grossen die Polypen und Mandeln.Mensch grault es mich vor. Dann muss meine grosse auch noch eine Woche dort bleiben,war vorher gar ...

von Schnittchen10486, 26. SSW 17.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   OP

So Oma und Opa wissen es auch

Oh man fragt mich meine Mutter heut am Telefon ob ich schwanger bin weil mein Bauch so dick ist...naja nun ist es raus. Ach welch Belehrungen konnt ich mir heut früh anhören.....jetzt brauchst du ein Haus und wieso muss es noch ein 4.tes sein,reichen 3 nicht und bla bla ...

von Schnittchen10486, 8. SSW 13.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   OP

Überraschung für Oma Opa und CO

Hallo Mädels, habt ihr schöne Ideen wie mann Oma Opa und Onkel überraschen Könnte? Für meinen Bruder hab ich nen T.Shirt überlegt, wo "Onkel....Loading" drauf steht. Für meine Eltern nen Oma und Opa Survival KIt mit Inhalt? Fragt sich nur was. Oder die beiden Großen im Shirt ...

von teomaus, 7. SSW 11.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   OP

Erste Op überstanden =)

So die erste Op haben wir überstanden . Mein Sohnemann hatte heute sene Phimosen-op und die trennung des Zungenbändchens =) Es war ein Ultraanstrengender Tag, aber ich bin froh das er das so super geschafft hat =) Nun will ich nur noch auf meine couch =) achso ...

von serina1989, 15. SSW 25.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   OP

Wegen Op und Job

Hallo, ich hab seit letztem Jahr Mai/Juni (ich glaub ich hab auch mal berichtet) einen Knoten in der linken Brust, war damit auch schon im Brustkrebszentrum und die haben dort gestanzt, das Ergebnis war negativ also ok. Dann war ich im November nochmal zur Untersuchung ...

von Rasselbande6 02.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   OP

Laura und ihr Opa :-)

Am Wochenende waren meine Eltern zu Besuch. Meine Mama konnte es wieder gar nicht abwarten und stürmte gleich auf den Weiberhaufen zu und hätte sich am liebsten über sie gestürzt. Tochter 1 kennt Oma ja schon und kann sich auch schon etwas wehren. Laura schaute etwas ...

von PhiSa 31.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   OP

Die letzen 10 Beiträge im Forum Dezember 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.