Januar 2021 Mamis

Januar 2021 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von DieKuhdieLacht am 20.06.2021, 10:23 Uhr

Baby mag Baden nicht mehr?

Halli Hallo

wir waren vor einigen Tagen mit unserem 5 Monate alten Sohn im Schwimmbad. Er war ganz ruhig und hat alles beobachtet. Andere Kinder haben ihm extra Wasser ins Gesicht gespritzt (also mit beiden Händen haben sie das Wasser nach ihm gespritzt).. da das selbst jüngere Mäuse waren und ich mir nicht das Recht rausnehmen möchte fremde Kinder zu belehren, habe ich mich einfach weggedreht. Die Kinder haben nicht aufgehört im Wasser ins Gesicht zu machen und eine Mutter meinte dann daraufhin das sei nicht schlimm, weil er muss ja lernen dass er auch mal Wasser in das Gesicht bekommt.. dann bin ich raus gegangen und eigentlich war alles ok. Heute wollten wir wieder ins Becken und er hat leider sofort geschrien.. sind dann raus, hab ihn gestillt und als wir wieder ins Becken wollten war er wieder sehr grummelig. Kann das daher kommen, dass ihm die anderen Kinder das Wasser ins Gesicht gespritzt haben? Ich meine das waren 2 Jährige, sie wissen es ja nicht besser. Nur die Eltern hätten meiner Meinung nach was sagen sollen. Naja, blöd gelaufen. Meint ihr, dass das Auswirkungen hatte? Oder übertreibe ich da völlig, wenn er in dem Moment wo es passiert ist nicht geweint hat?

LG

 
2 Antworten:

Re: Baby mag Baden nicht mehr?

Antwort von Cassy am 20.06.2021, 13:25 Uhr

Also ich hätte meiner 2jährigen schon gesagt, dass man das nicht macht - sie hat ihre kleine Schwester natürlich auch schon angespritzt, aber bei einem fremden Baby ist es nochmal was anderes... geschadet hat es ihm bestimmt nicht, aber es kann schon sein, dass er erstmal nicht mehr ins Wasser mag - das wird sich wieder legen. Tatsächlich haben wir die Babys beim Babyschwimmen absichtlich (spielerisch) angespritzt und übergossen - lief unter "Wassergewöhnung" - deine Mutter liegt da also auch nicht falsch.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Baby mag Baden nicht mehr?

Antwort von Nelli888 am 20.06.2021, 17:31 Uhr

Ich hätte mit den Kindern,egal wie alt,gesprovhen dass sie bitte damit aufhören sollen.Und es ist was anderes ob das Baby beim Babyschwimmen Wasser in Gesicht bekommt oder ähnliches,da es immer mit Ankündigung gemacht wird.Auch wenn man meint,dass Babys das nicht verstehen!?Doch sie können sich so besser darauf einlassen.
Es kann schon möglich sein,dass ihn das verschreckt hat.Aber wissen kann man es natürlich nicht.Einfach wieder probieren. Immer im Kontakt und mit fröhlichem Gesicht ihn mit ins Wasser nehmen...dann freut er sich bestimmt auch.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Baby mag Baden plötzlich nicht mehr 😔

Hallo ihr lieben! Mein kleiner mag plötzlich das Baden nicht mehr schreit wie am spieß! Sollte ich vll mal einen Sitz ausprobieren? Er geht jetzt in die große Wanne allerdings noch mit so einem Babyliegeaufsatz. Habt ihr ...

von Kerrycherry 08.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Baby baden

Mit Baby baden?

Guten Morgen ihr Lieben, ich bräuchte mal ein bisschen Input. Bei uns ist baden immer eine mittlere Vollkatastrophe wenn ich sagen würde sie hasst das Baden, wäre das vermutlich untertrieben. Jede Woche wieder ist es ein Kampf. Meine Idee ...

von FrauMaus 05.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Baby baden

Die letzen 10 Beiträge im Forum Januar 2021 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.