Finanzen, Recht und Versicherung

Finanzen, Recht, Versicherung ... wer kennt sich aus?

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Strudelteigteilchen am 01.08.2019, 14:04 Uhr

Es geht, angeblich, um den Mann

Ich bin auch im ÖD und es ist wirklich kein Problem, auch mal was nachzureichen. Schlimmstenfalls bekommt man die entsprechenden Gelder dann halt nicht sofort ausbezahlt, sondern nachträglich.

Ich warte seit Februar auf die Weiterbewilligung des Kindergeldes für KindKlein, der wurde im Februar 18 - und ohne Kindergeldbescheid gibt es keinen Kinderzuschlag. Irgendwann, in naher oder ferner Zukunft, werde ich rückwirkend ganz doll viel Kindergeld und Kinderzuschlag bekommen

Aber "verloren" ist kein Geld der Welt, wenn man irgendeinen Nachweis erst nach ein oder zwei Monaten nachreicht, das kann mir keiner erzählen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.