Rund um die Erziehung

Rund um die Erziehung

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von didda 79 am 27.08.2007, 18:02 Uhr

kinder machen was sie wollen

Hi,

hm, ev. mangelt es der Mutter auch an Konsequenz?
WEnn meine Tochter meint, sich in den Dreck werfen zu müssen, wenn sie etwas nicht bekommt, dann gehen wir auf der STelle heim.
Oder wenn sie mir nein ins Gesicht sagt, dann sage ich ihr, dass sie sich das gut überlegen soll, weil wenn sie beim nächsten Mal etwas will, dann sage ich auch nein.
Klar, dass Kinder nicht immer die lieben, braven, sauberen Minis sind, das verlangt auch keiner.
Als Erwachsener sollte man möglichst immer konsequent handeln. Das gibt den Kindern eine gewisse Sicherheit.
Also wenn etwas verboten ist, wie zb. Sachen im Laden angrapschen oder auf den Regalen rumturnen, dann muss es verboten bleiben.
Oder wenn man sagt, es wird jetzt nichts Süsses gekauft, dann nicht doch noch in letzter Minute nachgeben, weil das Kind sonst plärrt.
Ich habe schon mal meine fast dreijährige im Dauerkreischton durch die Regale geschoben, ein paar Leute haben meine Tochter angesprochen, warum sie denn so heult...
Tja, manches wird peinlich mit den kleinen Monsterchen, aber da muss man durch.
LG Birgit

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.