Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Elisabeth mit Fumi & Temi am 11.04.2005, 15:09 Uhr

@ shopgirl

Hallo,

ich nehme alles, solange es sich mit den Kinderbetreuungszeiten vereinbaren läßt *grins*.

Ich bin gelernte Industriekauffrau. Die letzten 2 Jahre war ich im IT-Controlling, davor im User Support, außerdem habe ich Projektplanung und Prozessdesign gemacht, hauptsächlich für Sales- und Distribution-Prozesse, mein Fachgebiet war Barcoding und EDI.

Von der Ausbildung und meinen Interessen her würde ich mir auch Rechnungswesen / Buchhaltung / Controlling / Vertragsgestaltung zutrauen, theoretisch sogar kaufmännisches Marketing, aber das war nie so mein Fall.

Mein Handicap sind sicher nicht Qualifikation und Berufserfahrung, mein Handicap ist meine zeitliche und örtliche Unflexibilität. Ich habe derzeit eine 35-Stunden-Woche bei absolut idealen örtlichen Bedingungen (Büro, Wohnung und Betreuungseinrichtung im Radius von 10 Gehminuten). Eine 40-Stunden-Woche ist kaum zu schaffen, schon gar nicht, wenn das Büro evtl. weiter entfernt ist.

Schönen Gruß,
Elisabeth.

 
3 Antworten:

@elisabeth

Antwort von shopgirl am 11.04.2005, 16:13 Uhr

schau mal hier:
http://www.european-patent-office.org/epo/jobs/ext_4099/index.de.htm

englisch kannst du ja sicher, wenn du französisch hast, kannst du dich bewerben. zahlen hammermäßig. haben eine eigene europäische schule für die kinder usw. usf.

schreib, wenn du vor deiner bewerbung mehr über das unternehmen, die arbeitsbedingungen etc. wissen willst: connie#kobel.net (weißt eh, statt # das @).

lg,
shopgirl

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @shopgirl

Antwort von Elisabeth mit Fumi & Temi am 11.04.2005, 16:32 Uhr

Leider kann ich kein Französisch *schäm*. Ich habe schon zwei Anläufe unternommen, es zu lernen, und bin zwei Mal kläglich gescheitert. Dafür habe ich ein großes Latinum (für das ich mir nichts kaufen kann)......

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @shopgirl

Antwort von shopgirl am 11.04.2005, 16:35 Uhr

versuchs trotzdem, wenns dich interessiert, wer weiß.
leute ohne frz, die sie trotzdem nehmen, bekommen ganz viele frz-kurse bezahlt. ob sie das bei verwaltungspersonal auch machen, weiß ich nicht. bei patentprüfern machen sie schon mal eine ausnahme, wenn sie wirklich gut sind.
lg,
shopgirl

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Für alleinerziehende Eltern
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.