Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von 3 mal Mami am 11.04.2005, 8:13 Uhr

Ich kann nicht begreifen warum manche Väter keine intuitive Liebe und Sorge für ihre Kinder entwickeln warum wird Mann denn papa??
In den meisten Fällen sind unsere Kinder doch wunschkinder!!
Es passieren doch nicht ständig "Unfälle"!! Dieses Wort find ich sowieso unmöglich.

Nun ist man Papa oder mama und man soll sich gefälligst um sein eigen Fleich und Blut kümmern.

Ich hoffe mir läuft solch ein ..... nie über den Weg!!!!!!

 
4 Antworten:

Re: >

Antwort von max am 11.04.2005, 8:31 Uhr

mir hat mal ein Freund erzählt, er konnte es nicht ertragen, seinen Sohn nur kurz zu sehen und ihn dann wieder abzugeben bei der Mama. Und quasi seine Entwicklung fast zu verpassen. Da hat er lieber den Kontakt sehr eingeschränkt. Er hat natürlich eingeshen, dass das falsch war und bemüht sich jetzt sehr um seinen Sohn.

Ist für manche Väter natürlich keine "Entschuldigung", weiß nicht, zumindest eine Erklärung, warum sie den Kontakt nicht wollen.

Ein anderer Mann bleibt lieber bei seiner Frau wohnen, damit er das Kind nicht verliert, anstatt dass er zu seiner Freundin zieht. Auch nicht so toll.

Ich denke, es gibt soo viele versch. Gründe, kann man nicht pauschal sagen.

lg max

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: >

Antwort von RainerM am 11.04.2005, 8:38 Uhr

hi,
ich kenne sogar Mütter, die emotional keinen Bezug zu ihrem Kind entwickeln können.

Mag sein, dass bei Vätern hier noch häufiger das Problem besteht, da sie ja lange ausgegrenzt sind, aber... erklären kann ich es nicht.

gruss

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Das Kind kann nix dafür

Antwort von 3 mal Mami am 11.04.2005, 8:43 Uhr

Ich sag immer die kleinen können nix dafür , es tut doch sehr weh vor allem wenn die kinder alles bewusst mitbekommen und ein alter haben indem sie das auch verstehen was da passiert.
Mein EX hat am Anfang rotz und wasser geheult er will sein kind aufwachsen sehen jeden Tag mit ihm aufstehen und abends in seiner nähe einschlafen und nun?? Jetzt verschiebt er wochenenden um die mit seiner Freundin zu verbringen

Das ist schon richtig jeder mann ist anders.
Ja anders ,nicht alles sind gleich...

Ich hab trotzdem kein Verständnis für solch eine reaktion denn wie würde ich als Mutter mich verhalten?
Auf jeden Fall nicht so

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: >

Antwort von Prinz am 11.04.2005, 12:57 Uhr

erklären kann das wahrscheinlich niemand. kann dir aber 2 männer "rüberschieben", die diese "interessenlosigkeit" oder was auch immer "praktizieren"!

Ebenfalls ratlos,

Prinz & CO.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Für alleinerziehende Eltern
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.