*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Leewja am 28.09.2016, 10:25 Uhr

Ich verstehe nicht ganz, wie man das sagen kann

natürlich ist es schade, dass so viele Menschen, die "man kennt" dieses jahr sterben, aber andererseits ist es nun mal der Lauf der Dingen und letztes jahr sind auch großartige Menschen gestorben oder Berühmtheiten oder so, das hat dann nur "unsere" Generation vielleicht nicht so betroffen, weil es eher der teenischwarm der Mutter war oder der wesentlich älteren Schwester.
Mit 93 zu sterben ist ja nun keine tiefe Ungerechtigkeit, wie lange hätte er denn leben sollen, bis man es "ok" gefunden hätte???

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.