Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von .Anna. am 13.09.2013, 22:39 Uhr

Eine kleine Umfrage...

Da kommt es auf die Art des Kleides an :
Ein Trauerkleid ist eher schlicht, lange Ärmel, Knie bedeckt. Einen schulter- und kniefreien Spitzenfummel würde niemand für ein Trauerkleid halten, selbst wenn er schwarz ist.

Nur mal überspitzt ausgedrückt...

Habt ihr eine aktuelle Diskussion dazu ?
Dann habt ihr irgendwie beide Recht finde ich.

Und wenn die fragliche Hochzeit ansteht, würde ich, falls du ein anderes als das schwarze Kleid besitzt, dazu raten, das andere anzuziehen. Eigentlich wird das heutzutage ja nicht mehr so eng gesehen, aber auf jeder Hochzeit gibt es alte Tanten und Omas, die vermeintliche (!) Regelverstöße sofort registrieren und bis an ihr Lebensende weiter erzählen. Jedenfalls meine Revoluzzerjahre sind vorbei; an allgemein übliche Konventionen halte ich mich, wenn ich mich dafür nicht verbiegen muss.

Gruß Anna

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.