Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von ninas59 am 03.01.2005, 10:06 Uhr

@Biene...

Also ich finde nicht, dass Biene sich in Weise gegen den Umweltschutz ausgesprochen hätte. Sie meint lediglich, dass die Erde sich bewegt und immer schon bewegt hat. Hierzu/gegen kann der Mensch nichts tun.

Seit Jahrtausenden verändert sich die Erde. Nur weil wir auf ihr leben wird sie damit nicht aufhören.

Der Mensch zerstört SEINEN EIGENEN Lebensraum. Die Erde zu zerstören wird ihm nicht gelingen. Auch wenn wir die Atmosphere zerstören, werden wir aussterben die Atmosphere sich aber wieder regenerieren.
Gut, meine Aussagen klingen menschenverachtetend aber der Mensch selber verhält sich so. Wir beissen in die Hand die uns füttert.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.