*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von S_A_M am 29.12.2004, 23:07 Uhr

An welche Organisation Geld spenden, wenn die Hilfe speziell bei Erdbebenopfern mit Behinderung ankommen soll??

Wie ihr alle sicher auch bin ich tief erschüttert über die Ausmaße des Erdbebens in Südasien.

Mehr als 40% der Todesopfer sind Kinder, wie ich eben auf der Homepage der Tagesschau (http://www.tagesschau.de) gelesen habe.

Aber ich war eigentlich nicht auf der Seite, weil ich mal die neuesten Schreckensbilanzen lesen wollte (in so froh, dass ich meinem Fernsehanschluss entsagt habe und nur Video gucke!!), sondern vielmehr, weil ich auf der Suche nach seriösen Institutionen bin, die Spendengelder gebrauchen können und die Tagesschau eine Liste zusammen gestellt hat.

Schon in den vergangenen Jahren habe ich mich konsequent dem Motto „Brot statt Böller“ verschrieben und weil es leider nunmal vom Datum her passt, möchte nun meinen diesjährigen Beitrag für die Hilfe in Südasien leisten.

Allerdings würde ich gerne Geld an eine Organisation spenden, die insbesondere überlebenden Menschen mit Behinderung Hilfe bringen kann, bin aber recht unschlüssig. Die auf der Tagesschau-Webseite angebotenen Vereine zu diesem Bereich kenne ich nicht und würde mich daher über Tipps und Hinweise (gerne mit Links zum Nachlesen!!!) sehr freuen!

Liebe Grüße und im Voraus Danke für alle Antworten!!
Sabine

 
5 Antworten:

Re: An welche Organisation Geld spenden, wenn die Hilfe speziell bei Erdbebenopfern mit Behinderung ankommen soll??

Antwort von Anna´s und Emilia´s Mama am 30.12.2004, 11:20 Uhr

Meine Tochter (wird Mittwoch 6 ) hat 50 € von ihrem Weihnachtsgeld und wir 100 € an ein Herz für Kinder gespendet.
Ich habe den Aufruf in der Bildzeitung heute gelesen und fand das eine gute Sache.
Das Geld kommt den betroffenden Kindern zugute.

Bild hilft e.V.
Ein Herz für Kinder
Deutsche Bank Hamburg
KontoNr. 0676767
BLZ: 20070000

Ich habe hier von einigen Spielplatzmüttern schon das Argument gehört "für uns spendet ja auch keiner,warum sollen wir dann für andere spenden".
Bei solchen Aussagen geht mir der Hut hoch.

Liebe Grüße
Franziska

Nachtrag

Antwort von Anna´s und Emilia´s Mama am 30.12.2004, 11:22 Uhr

Gucke mal auf ARD-Videotext Seite 169,da stehen einige Seiten mit Spendennummern.

Re: An welche Organisation Geld spenden, wenn die Hilfe speziell bei Erdbebenopfern mit Behinderung ankommen soll??

Antwort von ninas59 am 30.12.2004, 11:41 Uhr

Spendenkonten für die Opfer

Aktion Deutschland Hilft
Bündnis der Hilfsorganisationen
action medeor, Adra, ASB, AWO, Care, Help, Johanniter, Malteser, Paritätischer Wohlfahrtsverband und World Vision.
Bank für Sozial Wirtschaft,
Bankleitzahl: 370 20 500,
Kontonummer: 10 20 30,
Stichwort "Seebeben Südasien"

Ärzte für die Dritte Welt
EKK Bank,
BLZ 500 605 00,
Kontonummer 104 88888 0,
Stichwort: Seebebenopfer

Ärzte ohne Grenzen
Sparkasse Bonn,
BLZ 380 500 00,
Kontonummer 970 97,
Stichwort: Seebeben

Caritas International
Postbank Karlsruhe,
Bankleitzahl: 660 100 75,
Kontonummer: 202 753,
Stichwort "Erdbeben-Südasien"

Christoffel-Blindenmission
Sparkasse Bensheim,
Bankleitzahl: 509 500 68,
Kontonummer: 505 05 05,
Kennwort "Südasien"

Deutsches Rotes Kreuz
Bank für Sozialwirtschaft,
Bankleitzahl: 370 205 00,
Kontonummer: 41 41 41,
Stichwort: "Südasien"

Deutsche Welthungerhilfe
Sparkasse Bonn,
Bankleitzahl: 380 500 00,
Kontonummer: 11 15,
Stichwort "Erdbeben Asien"

Diakonie Katastrophenhilfe
Postbank Stuttgart,
Bankleitzahl: 600 100 70,
Kontonummer: 502 707
Stichwort "Erdbeben-Südasien"

SOS-Kinderdörfer weltweit
Deutsche Bank München,
Bankleitzahl: 700 700 00,
Kontonummer: 111 1 111
Stichwort: Flut

Friedensdorf International
Stadtsparkasse Oberhausen,
Bankleitzahl: 365 500 00,
Kontonummer: 102 400
Stichwort: SOS-Südostasien

Kindernothilfe
KD-Bank,
Bankleitzahl: 350 601 90,
Kontonummer: 45 45 40

Oxfam Deutschland e.V.
Bank für Sozialwirtschaft Köln,
Bankleitzahl: 370 205 00,
Kontonummer: 13 13 13
Kennwort: Seebeben

terre des hommes
Volksbank Osnabrück eGbr,
Bankleitzahl: 265 900 25,
Kontonummer: 700 800 700
Stichwort "Flutkatastrophe Südasien"

Unicef
Bank für Sozialwirtschaft,
Bankleitzahl: 370 205 00,
Kontonummer: 300 000,
Stichwortwort "Erdbeben Asien"

World Vision
Volksbank Frankfurt,
Bankleitzahl: 501 900 00,
Kontonummer: 2020,
Stichwort "Tsunami Südasien"

Re: An welche Organisation Geld spenden... Danke!

Antwort von S_A_M am 30.12.2004, 12:53 Uhr

Herzlichen Dank für eure Antworten! Ich habe mich für die Organisation "Handicap international" (Sitz in München) zu entscheiden.

Sie hat das nur nach bestimmten Kriterien vergebene DZI Spenden-Siegel, arbeitet mit anderen Hilfsorganisationen ( u.a. UNICEF, Rotes Kreuz) zusammen und ist nicht erst seit der Flutkatastrophe im Gebiet tätig, was sicher Vorteile hat, die sich auf die Hilfeleistung auswirken.

Liebe Grüße und euch und euren Familien einen schönen Jahresausklang 2004!!
Sabine


Für näher Interessierte:

Aus der Satzung von "Handicap international":

Gemäß des Gründungsgedankens von Handicap International setzt sich der Verein ein für die Verbesserung der Hilfe für und Versorgung von besonders hilfsbedürftigen und behinderten Menschen auf nationalem und internationalem Gebiet.

Handicap International verfolgt dabei das Ziel, Menschen in Notsituationen zu Hilfe zu kommen, ungeachtet der Ursache und des Umfelds dieser Situation (Entwicklungsdefizite, extreme Armut, Integrationsdefizite, Ausbeutung, Gewalt und bewaffnete Konflikte, schwere Verletzungen der Menschenrechte, Missstände im Sozial- und Gesundheitssystem, Katastrophen...).

Vereinszweck ist zudem die Durchführung medizinischer, wissenschaftlicher, sozialer, technischer und juristischer Präventivmaßnahmen.

Quelle: http://www.handicap-international.de/ueberuns/satzung.html


Handicap international
Spendenkonto: 595
Bank für Sozialwirtschaft
Bankleitzahl: 700 205 00
Stichwort: Sri Lanka
Online-Spende: http://www.handicap-international.de/mitmachen/spende.html


Zum nach- und Weiterlesen:

http://www.handicap-international.de/projekte/flut.html

http://www.handicap-international.de/ueberuns/rehabilitation.html

http://www.handicap-international.de/ueberuns/3prioritaeten.html

Re: Aktion Friedensdorf ( speziell für Kinder)

Antwort von faya am 30.12.2004, 13:48 Uhr

Eine schon lange anerkannte Organisation die Kinder aus Kriegs-und Katastrophengebieten nach Deutschland bringt und sie hier operiert und gesund pflegt und dann wieder in die Heimat zu ihren Familien zurückbringt.

Eine wunderbare Sache, gerade für Kinder die aufgrund Krieg , Katastrophen und Minen schwer verletzt sind und in ihrer Heimat aufgrund Geldmangel und mangelnen Möglichkeiten keine Hilfe bekommen können.

Ich denke die Kinder haben auch später in ihrer Heimat noch bessere Chancen, weil sie dann mehrsprachig sind und je nachdem wie lange sie hier waren lesen können etc. und so kommt die HIlfe ganzen Familien zugute.

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.