kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Tathogo am 20.02.2004, 14:14 Uhr zurück

Warum "geschockt" wegen Vorschule,oder...

...kann Vorschule auch "negative" Bedeutung haben??
Dachte immer es ist gut die Kinder erst in die Vorschule und dann in die"richtige" Schule zu schicken.
Meine Tochter ist in eine "Eingangsstufe" eingeschult worden,aber nicht wegen unreife,sondern weil sie erst 5 war(wurde 3 Monate später 6)und wir das wollten.
ich denke die genannten gründe bei deiner tochter sind doch einleuchtend-vielleicht ist sie vom sozialen verhalten eben noch nicht so weit.
Ich habe damals viel wert auf die Einschätzung der Erzieherinnen gelegt.
LG
Tanja

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht