kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von drahtseil am 20.02.2004, 13:59 Uhr zurück

Re: Einschulung, aber in die Vorschule?Kind fast 6.

Du schreibst, daß Deine Tochter ziemlich schüchtern ist. Und ich denke, das wird sie auch ein Jahr später noch sein. Es wird immer Kinder geben, die laut ihre Rechte einfordern, Kinder die alles mitmachen und eben Kinder die schüchtern und gehemmt sind. So ist das Leben. Ich weiß, daß es keine leichte Entscheidung ist. Ich selber hatte ein "Kann-kind" und wollte sie eigentlich noch ein Jahr im Kiga lassen .Da wäre sie dann übrigens auch in die Vorschule gegangen. Plötzlich haben Sie aber den sTichtag auf den 1. August verlegt und holterdipolter mußte ich mein Kind in der Schule anmelden. Später habe ich erfahren, daß ich nicht dazu gezwungen war, in dem Jahr zumindest nicht, aber da wollte ich nicht wieder alles umschmeißen, zumal meine Tochter nun begeisterter Vorschüler und voller Freude auf die Schule war. Nun hat sie das 1.HJ geschafft und ich bin sehr zufrieden mit ihr. Ich hätte das wirklich nicht gedacht, daß sie alles so gut packt.Sie hat zum Beispiel auch immer schnell geweint und gejammert. Das macht sie immer noch, aber nicht mehr so extrem. Du und Dein Mann, ihr kennt euer Kind am besten und ihr solltet entscheiden, was am besten für sie ist. VG Chris

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht