*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Trini am 18.02.2004, 10:54 Uhr

Sagt mal, ist DAS überall so??

Der Sohn einer Chorfreundin (dritte Klasse) hat jetzt sein erstes "richtiges" Zeugnis (mit Noten) bekommen. Und er war total enttäuscht. Seine schriftlichen Leistungen liegen immer bei 1und 2, auf dem Zeugnis hat er alles Dreien, weil er schlecht mitarbeitet.

Muß man denn schüchterne Kinder mit schlechten FACHnoten bestrafen?? Und die Plappermäuler bekommen die guten?

Zu "meiner Zeit" gab es die sogenannten Kopfnoten und dann gab es mündliche Leistungskontrollen, die direkt bewertet wurden. Aber die reine Mitarbeit ging nicht dermaßen heftig in die Fachnote ein.

Trini

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.