Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Baby
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Allergien
Frauengesundheit
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Tests
Familie
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von JonasMa am 22.02.2013, 22:52 Uhr.

Re: Fernsehe und Games Umfrage

Hm - also meine gucken extrem wenig. Oft reicht es von der Zeit her nicht - beide (der Große ist im 4. Schljahr - 9 Jahr, der Kleine im ersten - 7 Jahre) sind recht viel im Sportverein unterwegs. Sind sie zu Hause, dann spielen sie meistens draußen - Fußball oder Detektiv oder sie klettern auf 'ihren' Kletterbaum.
Wenn ich eine Zeit nennen soll - ich denke im Durchschnitt gucken meine in der Woche ca 1 h. Im Sommer zB eher wochenlang gar nichts, im Winter fragen sie öfter mal. Und wenn es passt, dann dürfen sie. Passen muß zB die Uhrzeit - also erst Abendbrot und dann Film, es sei denn, sie trödeln und es wird zu spät.

Meine gucken eher recht kindliche Fime - ab FSK 6 ja klar - aber mehr auch nicht. Hier läuft weder Star Wars (ist in der Klasse vom Großen zwar hin und wieder ein Thema - aber ihn interessiert es so gar nicht), Harry Potter ist klar, daß erst die Bücher gelesen werden müssen, bevor der Film dran kommt - ich möchte nicht jetzt schon anfangen und dann nach dem zweiten Film sagen müssen - damit mußt du noch mind. 2 oder 3 Jahre warten, dafür bist du dann zu jung.
Meine mögen viel Wald Disneys, Car's, irgendwann sind die Wilden Kerle hier eingezogen (ich persönlich finde die zwar blöd - aber an allem kommt man halt nicht vorbei...). Sie mögen noch Willi wills wissen, Löwenzahn und der kleine Prinz und die alten 5 Freunde Serien.

zu Punkt 3, wir haben hier einen Nitendo, den meine Kinder durchaus benutzen dürfen - ab und zu wenn ich befürchte, wir haben extre lange Wartezeiten, dann habe ich ihn dabei - als letzte Möglichkeit der Ablenkung,aber damit spielen sie vielleicht einmal im Monat, wenn es hochkommt für 30 - 60 min. Das Teil würde ich hier ehr als Fehlinvestition bezeichnen. Die Wii, die der Weihnachtsmann gebracht hat, steht noch höher im Kurs - aber die wird auch eher am Wochenende, wenn es viel Regnet rausgekramt. Das geht dann bis zu 60 min (sie spielen dam liebsten Tennis, Bogenschießen, Fechten oder Jetski oder Wasserski).
In der Regel gibt es hier nur entweder oder , aber Regeln bestätigen auch mal die Außnahme.

Wir sehen das hier recht locker - aber das geht wohl auch nur, weil meine Kinder an diesen Medien nicht all zu viel Interesse zeigen - sie würden immer Gesellschaftsspiele mit uns zusammen vorziehen. Oder noch besser rausgehen - gerne auch bei Regen und wenn es dunkel ist....

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia