Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von LiLAm89, 5. SSW am 06.10.2019, 15:35 Uhr

Ziehen unterleib

Hallo zusammen,

ich bin ganz neu hier. Ich habe vorgestern positiv getestet.

Wie weit genau ich bin weiß ich leider nicht da ich eigtl die Pille genommen habe
Letzte Periode war am 5.9.19
Schätzungsweise bin ich dann in der 5 Woche


Wir freuen uns trotzdem, denn sowas nenne ich ein wunder, dass einfach noch zu uns wollte

Zu meiner Frage: Habt ihr das auch gehabt am anfang, dass ihr wenn ihr euch mehr bewegt habt und mehr getan habt mehr ziehen im unterleib hattet?

Mit ist aufgefallen das ich morgens eigtl nichts merke.. Und im laufe des Tages umso mehr ich getan habe, desto mehr wirds dann auch.

Freue mich auf antworten

Bild zum Beitrag anzeigen
 
8 Antworten:

Re: Ziehen unterleib

Antwort von Jani14091982 am 06.10.2019, 17:33 Uhr

Es wird vom ersten Tag der letzten Regel gerechnet egal ob du Pille genommen hast oder nicht. Also kann man das schon genau ausrechnen. Mich würde nur interessieren wie man trotz Pille schwanger wird? Und hast du sie die ganze Zeit weiter genommen bis zum Test? Das wäre sehr fatal für das ungebohrene da eine Pille ja eine SS verhindern soll und dann ja möglicherweise auch die Entwicklung nicht korrekt abläuft.
Trotzdem herzlichen Glückwunsch. LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ziehen unterleib

Antwort von Jani14091982 am 06.10.2019, 17:36 Uhr

Achso und das ziehen ist normal. Gebährmutter wächst ja und wenn man viel macht merkt man eben die Mutterbänder oft. Einfach mehr Pausen einlegen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ziehen unterleib

Antwort von Powermama83, 11. SSW am 06.10.2019, 18:51 Uhr

Herzlichen Glückwunsch zum kleinen Wunder

Ja es ist möglich trotz Pille schwanger zu werden.
Ursachen können sein, Einnahme von Antibiotika oder Erbrechen oder wenn das Hormon der Pille einfach zu schwach war um ein 99% Schutz zu gewährleisten.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ziehen unterleib

Antwort von Sara.H am 06.10.2019, 22:35 Uhr

Ich bin auch in der 5. Woche. Meine letzte Blutung war am 07.09 also sind wir sehr knapp beieinander.
Hab auch ständig ziehen aber hatte ich bei meiner letzen ss auch.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ziehen unterleib

Antwort von Bicu am 07.10.2019, 1:04 Uhr

Da gebe ich dir jetzt kein Recht weil die Pille das Kind 0,00% schadet es gibt sehr viele Frauen die trotz dessen schwanger werden und natürlich weiterhin die Pille einnehmen, aber das ist eindeutig das die Pille nichts machen kann.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ziehen unterleib

Antwort von LiLAm89 am 07.10.2019, 6:08 Uhr

Vielen Dank für eure Antworten.
Bei mir war es wohl tatsächlich das Antibiotika

Ich werde heute meine Ärztin anrufen und dann schauen wir mal

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ziehen unterleib

Antwort von Mrs_Capuccina am 07.10.2019, 9:38 Uhr

Also zum Thema Schwangerschaft trotz Pille:

Ich hab 2 Kinder trotz Pille hier sitzen und hab die Pille immer gewissenhaft genommen. (Ich bin auch nicht dumm oder so sondern stehe kurz vor meinem Examen in Rechtswissenschaft)
Ich hab einfach von Natur aus soviel Hormone das bei mir die Pille einfach sehr schnell nicht mehr richtig wirkt. Beim letzten Kind haben schon 2 Tage leichte Verdauungsprobleme gereicht. Und grundsätzlich ist die Pille auch nur 99% sicher. Also wird bei korrekter Einnahme und ohne Erbrechen auch ab und an trotzdem mal jemand schwanger genauso wie bei jedem anderen Verhütungsmittel auch.

Das ziehen ist total normal. Deine Bänder im Becken und die Gebärmutter fangen ja schon an sich zu dehnen und werden größer. Ich hab das zum Abend hin auch immer verstärkt.

Die Pille schadet dem ungeborenen auch nicht. Das war bei mir immer die erste Frage als es raus kam ( jeweils in der 9. SSSW). Nur solltest du die selbstverständlich sofort absetzen, weil es sonst auch mal zu Blutungen kommen kann.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ziehen unterleib

Antwort von AnneS. am 12.10.2019, 5:22 Uhr

Die Pille soll im Normalfall den Eisprung verhindern. Hat sie das aus irgendwelchen Gründen nicht getan (z.b. Wechselwirkung mit anderen medis, durchfall) springt das ei. In dem Moment ist der Zellkern intakt und hat keine Verbindung zur Mutter. Wird das Ei befruchtet wandert es weiter und "ernährt" sich die erste Zeit selbst kommt also gar nicht an die Hormone der Pille ran. Wenn sie nach positiven test abgesetzt hat ist alles gut.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

9. SSW - Übelkeit lässt nach - gestern heftiges Ziehen im Unterleib

Hallo, ich mache mich gerade vielleicht ein wenig zu verrückt. Ich bin in der 9. SSW und hatte bis dato eigentlich jeden Tag an Übelkeit gelitten. Seit gestern ist mir aber immer nur mal so unterschwellig übel. Gestern hatte ich gelegentlich ein unangenehmes Ziehen im ...

von Jenny251291 25.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ziehen, Unterleib Forum: Schwanger - wer noch?

Ziehen im Unterleib und Schmierblutung

Hallo. Ich hatte gestern Abend leichtes Ziehen im Unterleib und dazu hellrosa Schleim , beim abwischen . Es fühlt sich so an, dass ich meine Mens bekomme. Dann habe ich ordentlich Magnesium-Öl auf den Bauch geschmiert . Und heute wieder das gleiche , wenn ich die Beine hochlege ...

von boy-or-girl, 5. SSW 30.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ziehen, Unterleib Forum: Schwanger - wer noch?

Ziehen im Unterleib

Hallöchen ihr lieben, ich hab da mal eine Frage. Ich bin jetzt laut eigenen Berechnungen in der 4.-5. Woche (hab erst am 23.7. Termin beim FA). Na jaich arbeite im Handel, um genau zu sein in der Obst- und Gemüseabteilung. Ich muss da jeden früh 5:30 anfangen und muss schwere ...

von Yatima, 4. SSW 13.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ziehen, Unterleib Forum: Schwanger - wer noch?

ziehen und stechen im unterleib und kreuz !!

Hallo, Sry, falls ich einen thread öffne denn es vielleicht schon gibt. (Bin neu hier) Zu meiner frage : Ich habe seit gestern starkes kurzes stechen im unterleib (als ob jedes mal eine nadel reinsticht). Heute nachmittag is noch ein unangenehmes ziehen im kreuz ...

von evii_mary 22.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ziehen, Unterleib Forum: Schwanger - wer noch?

Übelkeit, Ziehen im Unterleib, wenig Appetit,...schwanger?

Hallo, ich habe seit Zyklustag 21 fast durchgehend leichte Übelkeit, kaum Appetit und immer wieder Ziehen im Unterleib mal stärker mal schwächer. An Zyklustag 21 und 22 auch warme, brennende, empfindliche Brustwarzen was nun besser geworden ist. Außerdem muss ich vermehrt ...

von lilaWölkchen 04.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ziehen, Unterleib Forum: Schwanger - wer noch?

18.ssw und ziehen im Unterleib :(

Halli Hallo an alle werdenden Mamis :) ich bin jetzt fast in der 18 sssw und fühle mich total unschwanger! Keine "Fressattacken" kein garnichts! Nicht mal einen Bauch sieht man :( Hab das Gefühl das er mich schon auslacht und sagt "Ha, du und schwanger? ". Das einzige was ...

von Mami_krümel, 18. SSW 10.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ziehen, Unterleib Forum: Schwanger - wer noch?

Ziehen, Drücken, Ziepen im Unterleib

Hallo, ich melde mich nun zurück mit einer neuen Frage. Ich habe morgen einen Termin bei meinem Frauenarzt, und mir ist etwas bange, da ich nicht weiß, was auf mich zukommt. Folgende Probleme weisen sich auf: Ich habe den ganzen Tag immer mal wieder ein ziehen/drücken (ich ...

von JessJess77 13.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ziehen, Unterleib Forum: Schwanger - wer noch?

Pille Abgesetzt, 14 Tage Überfällig ziehen im Unterleib, Blähungen. ..

Hallo ich brauch mal eure Erfahrungen :) Ich hab die Pille abgesetzt und bin jetzt seitdem schon 2 Wochen überfällig. Ein test war negativ und der zweite eine leichte Linie zu erahnen. Symptome hab ich auch, ich meine schon ich bilde mir das alles ein! Ziehen im ...

von Lillimaus1314 06.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ziehen, Unterleib Forum: Schwanger - wer noch?

Heftiges Ziehen im Unterleib : Lösung heute beim FA - endlich...

Hallo ihr Lieben. Ich habe nicht übertrieben gejammert --- nachdem letzte Nacht so heftig war, wenig Schlaf und ich vor Schmerzen fast die Wände hoch - bin ich heute zum FA - " Dicke Blasenentzündung " Juchej .. Jetzt mach ich mir ...

von Wunderbar2014, 8. SSW 28.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ziehen, Unterleib Forum: Schwanger - wer noch?

kein ziehen mehr im Unterleib seit knapp 3 Tagen! :(

Hallo zsm, ich bin jetzt in der 13.woche schwanger. Das freut mich sehr nur habe ich seit knapp 3 Tagen angst das es meinem Zwerg nicht gut geht. :( Vorher hatte ich noch ein ziehen im Unterleib und meine brüste taten weh jetzt seit knapp 3 Tagen ist es nicht mehr da das ...

von monique9221, 13. SSW 19.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ziehen, Unterleib Forum: Schwanger - wer noch?
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?

Anzeige

Stillkissen von Zöllner

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.