Schwanger mit 35 plus

Schwanger mit 35 plus

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von mamafürvier, nix. SSW am 21.09.2005, 14:23 Uhr

@Anika

Nicht falsch verstehen, denn ich bin ganz deiner Meinung, daß nicht alle einer Meinung sein können.
Wie alt bist du, daß du so viel Lebenserfahrung hast um anderer
Menschen schwerwiegende Entscheidungen verstehen könnten?
Ich bin 39, habe 2 erwachsene Kinder und 2 Kleinkinder und mir fehlen die Argumente.
Ich unterhalte mich gern mit meine rsehr alten lebenserfahrenen Omi. Sie ist alt mit einem hellen Geist und sie hats chon viel erlebt. Ich fragte sie, wie sie entscheiden würde aber aus all ihrer Weisheit wurde schweigen, weil sie es nicht wußte.

Aber mal ehrlich...
irren ist menschlich?
Können nun 2!! Tests bei Elke irren?
Sollte der 3. , die FU anders ausfallen? Wäre schön aber wohl unmöglich für Elke.
Man muß der Sache gewachsen sein, ein schwer behindertes Kind aufziehen und versorgen zu können. Aber was das bedeutet, weiß sicher nun der, der das tut.
Natürlich liebt man sein Kid ob es gesund oder krank ist aber wenn das so egal wäre würde keienr eine FU machen lassen.
Ich hatte schon 2 Kindr als ich mit dem 3. schwanger war - ich habe die FU machen lassen, denn ich habe nicht nur Verantworung für das neue Leben sondern auch für meine beiden Kinder, die schon größer waren. FU bei Baby Nr.4 habe ich aus dem gleichen Grund machen. Ich hätte bei einer Diagnose von T21 lange überlegt und mich vielleicht für das Kind entschieden aber ehrlich gesagt bei T18 mich wohl dagegen entschieden - nicht leichtfertig sondern schweren Herzens.

Lies mal hier:
http://www.med-rz.uni-sb.de/med_fak/humangenetik/skripte/skriptklingen.pdf
Mein Gott,
Gehirnschäden, Organschäden, kaum Lebenserwartung und und und...

Was soll man angesichts solcher Fakten denn positives denken bzw. jemandem raten? Du kannst es genau so wenig wie ich, denn wir haben das Glück eine solche Diagnose nicht bekommen zu haben.

Kerstin

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.