Schwanger mit 35 plus

Schwanger mit 35 plus

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von seansmama am 21.06.2006, 12:23 Uhr

... ja und um es einfach nochmal zu

sagen, weiss nicht, ob Du es gelesen hast. Bei der Fruchtwasseruntersuchung werden 3 von 5000 Gendefekten gesucht, dass verschweigen leider die Ärzte auch!
Da ist nix zu sehen im Blut und Ultraschall.
Ich habe auch gedacht, dass ich bei einem Befund einfach eine Abtreibung machen lassen würde. Aber Hallo, als es "uns" an den Kragen ging, habe ich gemerkt, ich könnte das nie im Leben, also ich würde heute sogar ein Kind mit Down-Syndrom nehmen, ganz ehrlich, es gibt viel krassere Geschichten von Krankheiten. Sollte Dein Kind in späteren Jahren erkranken, so dass es ein Pflegefall wäre, würdest Du es ja auch nicht einfach weggeben!

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.