Hochzeit

Hochzeit

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von zschnecke am 24.01.2019, 16:00 Uhr

Hochzeit Bayern

Hallo,

habe als lange in Bayern gelebt und viele Hochzeiten erlebt (bin selber aus Niedersachsen).

Wenn es eine kirchliche, katholische Trauung ist und die Gäste keine Erfahrung mit dem Gottesdienstablauf in der katholischen Kirche habe würde ich empfehlen sich hier ein zur informieren. Ich bin am Anfang immer sofort aufgefallen, weil mir der Ablauf mit Sitzen, Stehen, Knien nicht geläufig war. Ich war immer zu spät dran

Wenn die Mehrzahl der Gäste einen ausgeprägten bayrischen Dialekt sprechen ist es hilfreich sich einen "Dolmetscher" unter den Gästen zu suchen. Auf meinen ersten Hochzeiten habe wirklich nichts verstanden. Das war echt langweilig.

Sonst ist die Gestaltung der Hochzeitsfeiern in Bayern genauso kreativ und individuell wie überall auf der Welt. Von traditionell mit lateinischer Messe, Brautentführung und Aufbruch des Brautpaares vor den Gästen bis zur leger Party im Biergarten habe ich alles erlebt.

Viel Spaß!

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.