Hochzeit

Hochzeit

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Philo am 04.01.2019, 13:55 Uhr

Kleid gekauft :)

...wollte ich nur mal loswerden.
Ich war gestern in einem kleinen, feinen Trachtengeschäft und hab mir ein sündhaft teures Dirndl für unsere Hochzeit gekauft (wir heiraten in Tracht). Das Beste: Das Dirndl in Größe 36 passt, und das, obwohl Dirndl eh immer sehr (sehr!!) eng geschnitten sind.
Die Kerze habe ich auch gerade fertig gemacht.
Ich freu mich auf die Hochzeit!
Heiratet in diesem Jahr noch jemand hier?
LG Philo

 
11 Antworten:

Re: Kleid gekauft :)

Antwort von stjerne am 04.01.2019, 14:50 Uhr

Oh, schick doch mal ein Foto vom Kleid (Du musst ja nicht drinstecken ).
Für mich hier oben ist Tracht immer sehr exotisch.

P.S.: Ich freue mich mit Dir!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kleid gekauft :)

Antwort von Philo am 04.01.2019, 15:08 Uhr

...das ist das schöne Stück. Ein edles Seidendirndl, das ich hoffentlich noch viele Jahre und zu vielen schönen Gelegenheiten tragen werde.
Da wir schon "in weiß" geheiratet haben, wird es eine Trachtenhochzeit werden und ich wollte bewusst kein weißes Kleid mehr. Und in Bayern kann man in Tracht heiraten ;)

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kleid gekauft :)

Antwort von stjerne am 04.01.2019, 16:16 Uhr

Gratuliere, das sieht sicher sehr hübsch aus und passt ja auch gut zu Eurem geplanten Sommerfest.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ich finde Dirndl toll

Antwort von Ellert am 04.01.2019, 17:59 Uhr

von Größe 36 bin ich meilenweit weg
und jung hätte ich dazu zu wenig Holz vor der Hütte gehabt.
Abe das Kleid sieht sehr schön aus und kannst Du hinterher auch immer mit der Erinnerung an die Hochzeit tragen

dagmar

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kleid gekauft :)

Antwort von Juleika am 05.01.2019, 10:31 Uhr

Das gefällt mir sehr gut und vor allem wirst du es hinterher noch ganz oft tragen können!
Ich darf nächste Woche mit zum Kleidkauf bei meiner Schwiegertochter und bin gespannt,in welche Richtung sie sich entscheidet.
LG J

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kleid gekauft :)

Antwort von Crivisa am 05.01.2019, 23:15 Uhr

Hier ich :) .... standesamtlich auch in Tracht im Dirndl. Allerdings in weiß besser gesagt Creme.

Bei der freien Trauung dann im „richtigen“ Brautkleid...bei mir geht’s im April mit Standesamt los und im Juni mit der großen Feier weiter. Gerade mitten in der wilden Planung.

Liebe Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kleid gekauft :)

Antwort von Ichx4 am 07.01.2019, 9:29 Uhr

Ich liebe Trachten. Leider lebe ich in einer Gegend, in der man das nicht trägt.
Mein Tochter heiratet in diesem Jahr.
Wir sind voll in der Planung.
Lokation steht, Brautkleid ist gekauft, Unterkünfte für die Gäste gebucht.
Ich brauche auch noch was zum anziehen. Oh Gott, ich bin mit Ende vierzig Brautmutter.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kleid gekauft :)

Antwort von Philo am 07.01.2019, 15:00 Uhr

… ich bin Anfang vierzig Braut ;)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kleid gekauft :)

Antwort von Ichx4 am 08.01.2019, 8:22 Uhr

Das ist doch toll.
Ich finde die Vorbereitungen total aufregend. Ich fühle mich als ob ich selbst heirate, weil mich meine Tochter unwahrscheinlich mit einbezieht.
Und durch die Sendungen "Zwischen Tüll und Tränen" bzw. "4 Hochzeiten und eine Traumreise" bekommt man wahnsinnig viele Ideen und Tips.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kleid gekauft :)

Antwort von purzel87 am 23.01.2019, 11:07 Uhr

Sehr schön das Kleid.
Freut mich für dich.

Ich heirate auch in diesem Jahr. Im August. Am 9.2. hab ich Breitkleidanprobe.

Alles gute für die Hochzeit.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kleid gekauft :)

Antwort von Philo am 25.01.2019, 15:17 Uhr

danke, dir auch!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.