Chronisch kranke und behinderte Kinder

Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Sinan01 am 08.10.2004, 12:39 Uhr

Osteopathie und Craniosaltherapie?

Hallo Max, also wir machen beide Therapieformen seit 2,5 Jahren und sind sehr zufrieden. Osteopathie wirkt fuer alles ( Blockaden, Bewegung, Infektanfaelligkeit...), unser kind hat schon immer viel gebruellt und extrem schlecht gegessen dafuer abartig gespuckt - wurde dadurch immer besser und ist jetzt ganz ok. Craniosakral wird ja am Kopf durchgefuehrt und wirkt dementsprechend. Such Dir nen guten Therapeuten und Du wirst sehn, Ihr werdet davon nur povietieren! Was die Sprachschwierigkeiten angehen: versuchs doch mal mit ner Logopaedie (fangen jetzt auch bald damit an).? Liebe Gruesse, Cindy

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.