Frauengesundheit

Frauengesundheit

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von lirena am 08.07.2013, 10:02 Uhr

Wassereinlagerung durch die Pille??

Ich nehme seit 3 Monaten eine andere Pille und seitdem habe in der Einnahmezeit immer 2 Kilo mehr und mein Gewebe sieht nicht mehr so fest aus :-( Bin schlank, aber dieses "schwammige" gefällt mir überhaupt nicht!!

Überlege die Pille ganz abzusetzen, da ich mich auch unwohl fühle und deutlich mehr Kopfschmerzen habe als vor dieser Pille.

Mein Mann geht erst im Sept. zur Steri-Beratung-bis dahin wollte ich eigentlich noch die Pille weiter nehmen, aber irgendwie mag ich nicht mehr..

lg

 
1 Antwort:

Re: Wassereinlagerung durch die Pille??

Antwort von Mijou am 08.07.2013, 12:10 Uhr

Ich find' die Pille auch Mist, es gibt nicht wirklich ein Präparat ohne Nebenwirkungen. Kopfweh hatte ich in den Jahren der Einnahme auch oft, aber auch andere Symptome. Lies Dir mal den Beipackzettel durch, da vergeht einem die Lust sie einzunehmen, auch wenn sie ein Allerweltsmedikament ist. Natürlich ist sie nicht, und harmlos auch nicht. Ob Wassereinlagerungen auch zu den NW gehören, weiß ich nicht, könnte es mir aber vorstellen. Nicht umsonst wird im Beipackzettel oft vor Gewichtszunahme gewarnt. Ich würde mir eine Alternative überlegen, gell.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Elternforum Frauengesundheit:

Östrogenfreie Pille und Durchfall - schwanger?

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann, Ich nehme erst vor kurzem erstmalig die östrogenfreie Pille (Tangolita), vor allem um weniger Unterleibsschmerzen während der Regelblutung zu verspüren. Ich habe die erste Pille wie vorgeschrieben am ersten Tag der Regelblutung eingenommen ...

von Kathi1991 28.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: durch Pille

Pille durchnehmen?!

hallo! wer hat damit erfahrung? unser ulaub ist zwar noch eine weile hin, aber leider hätte ich in dem zeitraum meine blutungen, die dann so gar nich da hin passen würden, würde also jetzt dazu neigen die pille dann 1 mal durchzunehmen. habe aber gehört das manche frauen ...

von cystus 25.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: durch Pille

Pille durchgenommen - Nebenwirkungen

Hallo zusammen, Ich hab da mal eine Frage im Bezug auf die Pille "minette". Normalerweise, Leg ich viel Wert drauf, die Pille regelmäßig einzunehmen und die Pillenpause einzuhalten. Nun war ich letzte Woche im Urlaub und sollte genau in dieser Woche meine Tage bekommen, ...

von Piinky 19.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: durch Pille

Pille durchnehmen

Ist zwar keine Frage zu einer Erkrankung, wusste aber nicht, wohin mit der Frage :o) Fliege diesen Monat in Urlaub, und müsste -mal wieder- meine Periode genau im Urlaub bekommen (Badeurlaub). Wenn ich direkt im Anschluss an die Pillenpackung die nächste anfange, umgehe ...

von TigerTaps 12.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: durch Pille

Pille total durcheinander genommen... was jetzt?

Hallo, ich habe zum 1. mal die Pille ohne Pause durchgenommen, um meine Periode nicht zu kriegen (war einmalig notwendig). Nun habe ich den 2. Blister angefangen und bin bei dem total durcheinander gekommen. Paar mal vergessen, um verschiedene Uhrzeiten genommen usw. Wie ...

von Pusselchen 23.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: durch Pille

Die letzten 10 Beiträge im Forum Frauengesundheit
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.