Frauengesundheit

Frauengesundheit

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von TerrorKids am 02.06.2012, 20:19 Uhr

Hat jemand Erfahrung mit...

der "Pille danach"?

Ich hab Sie mir gestern geholt und als ich sie genommen hab, war es so gegen 14Uhr.

Seit gestern Abend hab ich massive Bauchkrämpfe und bin an den Brustwarzen super empfindlich (selbst BH und t-Shirt stören)

Klar, man bekommt einen ordentlichen Hormonschub, aber liegt das noch im Rahmen? Oder sollt ich am Montag viell. doch lieber nochmal zum FA?

Danke!
terrorkids

 
4 Antworten:

Re: Hat jemand Erfahrung mit...

Antwort von januar2008 am 02.06.2012, 21:17 Uhr

Hi!
Also ich hab mir die auch schon geholt, ist aber schon lang her...die kann man glaub bis zu 72 Std. danach holen, oder???
Ich denke das kommt von der Pille, Bauchkrämpfe können bestimmt sein, schau doch mal in der Packungsbeilage nach. Das mit den Brustwarzen, kann ja auch ne Nebenwirkung sein, oder du Krübelst zu viel und das kommt vom Kopf her, das spürt man dann ja eh alles 1000 mal mehr

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

januar

Antwort von TerrorKids am 02.06.2012, 22:19 Uhr

ja, kann man bis zu 72h später nehmen. Bei mir war's aber noch in den ersten 24h, was als optimal gilt.

In den Nebenwirkungen steht nix wegen Bauchkrämpfen (nur Überlkeit, Erbrechen,Durchfall); bei mir sind die Krämpfe aber def. nicht im Darm.
Und es ist auch nur Spannungsgefühl in der Brust angegeben, aber nicht, dass man dann so überempfindlich ist.

hmmm....weiß nicht, ob das wirklich nur der kopf sein könnte. ist halt schon richtig massiv. kann mich zeitweise nicht mal grad hinstellen....

Trotzdem Danke.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: januar

Antwort von Luni2701 am 03.06.2012, 9:22 Uhr

also ich hab sie vor ein paar Monaten genommen, das erste mal nd ich hatte gar keine Nebenwirkungen. Hab quasi nicht gemerkt das ich sei genommen hab.

Ich hab gelesen, dass es schlimmer wird wenn man sie schon öfter genommen hat, wars bei dir das erse mal?

Evtl. kanns auch sein, dass du dich sehr reinsteigerst, aber wenn du dir arg unsicher bist, würde ich schon dazu raten einen Arzt aufzusuchen und wenn es nur ist um dich zu beruhigen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: januar

Antwort von bea+Michelle am 06.06.2012, 11:48 Uhr

ich hab die auch mal genommen und hab danch geblutet wie sein schwein, und das 2 wochen lang

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Elternforum Frauengesundheit:

Wer hat Erfahrung mit Nachtkerzenöl bei PMS??

Hallo Ihr lieben, ich leide schon seit meiner Pubertät unter PMS und zwar eher im Gemütsbereich. Körperlich fehlt mir nichts. Nur das ich bemerke daß mein Zyklus nicht mehr 28 Tage hat sondern meist 24. Verhüte nicht mit der Pille, denn das vertrage ich nicht, auch nicht ...

von Mimo 10.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erfahrung

Verödung der Gebärmutter-Schleimhaut -- hat hier jemand Erfahrungen?

Hallo, kann mir jemand was zur Verödung der Gebärmutter-Schleimhaut sagen? Hat jemand das machen lassen? Möglicherweise mit der Goldnetz-Methode? Wie lange ist Schonung nötig danach? Wie lange muss man im Krankenhaus bleiben? Was muss man beachten? Ist die Monatsblutund ...

von leaelk 02.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erfahrung

Dermoid - Wucherung am Eierstock -Bauchspiegelung- Erfahrungen?

Hallo, mir wird am Donnerstag ein Dermoid per Bauchspiegelung entfernt. Eine Wucherung am Eierstock. Kann mir jemand etwas dazu berichten, evtl. selber durchgemacht? Ich bin der absolute Krankenhaus-Anti-Mensch und außerdem kann ich es gar nicht ertragen, dass meine Maus (3,5 ...

von mini_maus 20.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erfahrung

Erfahrung mit Pille Cerazette

Hallo, seit der Geburt meines zweiten Kindes (06/10) nehme ich die Cerazette. Bin soweit zufrieden meine Menstruation bekomme ich nicht mehr nur ab und zu mal kurz Zwischenblutung. Mir ist jetzt aufgefallen zu dem Zeitpunkt wo ich meine Men. bekommen würde also wo man mit der ...

von fylu1212 15.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erfahrung

zu hoher Blutdruck - weiss keinen rat mehr - ERFAHRUNG??

Hallo ihr lieben, seit ein paar monaten habe ich staendigen hohen Blutdruck -14 zu 10 und höher... haben schon fast alles durch, nierenfunktion, Herzfunktion EKO Kortizol ect. alles ok aber der Blutdruck bleibt, Zudem habe ih gar keine merkmale, kein ohrensausen, kein ...

von hanidani 20.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erfahrung

erfahrungen Magen-Darmspiegelung??

Ohmann, da lieg ich hier nun im KKH wel ich Blut im STuhl hab/hatte und morgen wird ne Magen und Darmspegelung geamacht. Ich hab dieses blöde abführzeug schon bekommen und könnt heulen, alle paar min. auf toilette und es kommt allöes ie wasser raus, wie soll ich denn da diese ...

von Luni2701 21.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erfahrung

total op wer hatte sie schon erfahrungen gesucht

hallo bei mir soll sie gemacht werden es gibt ja 2 versch. op´s wegen dem gebärmutterhals nun die frage stehen lassen oder mit weg? wie habt ihr das gemacht und wird der körper mit gas gefüllt bei der narkose oder nicht? lg ...

von an+ja 29.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erfahrung

Jemand Erfahrung mit Rückenschule?

Huhu, habe meinen Vormittag heute im Krankenhaus verbracht. Habe heute morgen eine komische (eigentlich nicht ungewöhnliche) Bewergung gemacht und klack war ich quasi rechter Seits bewegungsunfähig. Noch schlimmer ist die Tatsache, dass ich nur noch sehr flach atmen kann, ...

von SteffiSt 08.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erfahrung

Die letzten 10 Beiträge im Forum Frauengesundheit
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.