Januar 2015 Mamis

Januar 2015 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von WunschMaus am 07.04.2015, 17:34 Uhr

Zähne?

Ich glaube meinen Max ärgern schon die Zähne. Er sabbert plötzlich ganz viel und weint auch auf einmal vermehrt. Er ist nun 14 Wochen. Halte ich ihm einen Finger in den Mund nuckelt er nicht sondern kaut darauf.
Was haltet ihr davon? Und könnt ihr mir was empfehlen?

 
9 Antworten:

Re: Zähne?

Antwort von senorita mariposa am 07.04.2015, 17:45 Uhr

Witzig, ich hatte vorhin bei meiner Maus den selben Gedanken. Die sabbert was zusammen heute und auf dem Finger knabbert sie auch rum.. Ich denke aber bei meiner ist es aber noch bisschen zu zeitig für Zähnchen wir sind erst bei 10 Wochen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zähne?

Antwort von senorita mariposa am 07.04.2015, 17:47 Uhr

Achso, was ich davon halte, ich denke schon das es Zähnchen sein können, hat er rote Wangen?

Und empfehlen, hmm nen Beissring?! Und ich hatte damals bei meiner großen irgend so eine Salbe zum drauf schmieren, die hat wohl gekühlt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zähne?

Antwort von alessia_laura am 07.04.2015, 19:58 Uhr

Hallo. Diese Salbe heißt dentinox. Die betäubt dort wo du es aufträgst.
Ansonsten würd ich auh sagen Beißring oder auch mal den Finger zum draufkauen anbieten.
Lg sandy mit matteo 10 Wochen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zähne?

Antwort von malapatka am 07.04.2015, 20:02 Uhr

Ähnlich geht es uns auch. Ob es die Zähne sind, weiß ich nicht. Man sieht sie aber schon gut.
Er sabbert auch extrem. Trägt mein Mann ihn, ist er nach 5 Minuten so nass, dass er umgezogen werden muss. Ich trag ihn so, dass er nur den Boden nass macht

Außerdem schreit er an einzelnen Tagen wie am Spieß, als würde man ihm sonst was antun hab schon sorge was die Nachbarn denken.
Eben wieder. Bis die Ohren klingeln. Zum Finale gab er nochmal alles, hat sich dabei richtig gewunden und in der nächsten Minute ist er fix und fertig eingeschlafen.

Beißen tut er auch gern. Entweder unsere Finger oder den Beißring. Und seine Hände lutscht er von oben bis unten ab.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zähne?

Antwort von Jeahr89 am 07.04.2015, 21:00 Uhr

Wir haben seit gut zwei Wochen dieselben Anzeichen. Unser Zwerg ist aber auch erst 10 Wochen alt. Dachte mir ist auch zu früh. Nach sehr lauten und anstrengenden Ostertagen sind wir Sonntag dann in die Notapotheke gefahren und haben Dentinox geholt. Erst mal als reine Vorsichtsmaßnahme und um zu schauen, ob dies das Übel sein könnte, da er auch Durchfall dazu hat.
Und es hat geholfen, er ist seitdem ruhiger und schreit nur noch wie am Spieß wenn wir die Salbe mal vergessen haben nach der Mahlzeit raufzuschmieren. Ich war leicht geschockt, aber wahrscheinlich schießen sie nur ein. Man fühlt jetzt die Zähnchen unter dem Zahnfleisch.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zähne?

Antwort von WunschMaus am 07.04.2015, 21:12 Uhr

Da bin ich ja nicht die einzige mit nem Sabberbaby
Was haltet ihr denn von diesen Osanit Kügelchen und diesem Veilchenwurz?
Nen Beißring haben wir aber da er sich den noch nicht selber länger in den Mund halten kann , kann ich genauso gut meinen Finger anbieten.
Euch allen eine ruhige Nacht

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zähne?

Antwort von khadi am 08.04.2015, 15:34 Uhr

Hallo,

Unser Kinderarzt hält gar nichts von diesen betäubenden Gels, die sollen sogar schädlich sein. Müsste man nochmal googelt, Daher würde ich auch Beißring empfehlen oder die Osanit Kügelchen oder von der Firma das Osa Gel, das ist auch rein pflanzlich.

Bei meinem ältesten Sohn hatte ich auch Veilchenwurzel zum Kauen, das half auch gut, fand ich aber auch recht teuer, daher habe ich es bei den anderen Kindern nicht mehr gekauft.

Meine Freundin, deren Tochter auch gerade extrem zahnt mit 1 Jahr, sie findet, dass das Osa Gel besser hilft als die Kügelchen. Das würde ich dann bei Fatima auch kaufen.

Lg
Khadi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Link gefunden ;-)

Antwort von khadi am 08.04.2015, 15:49 Uhr

http://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/pharmazie/news/2014/07/03/fda-warnt-vor-lidocain-loesung-bei-zahnenden-kindern/13254.html

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zähne?

Antwort von oben-bei-Mutti am 09.04.2015, 13:40 Uhr

Ja, vermutlich sinds die Zähne. War bei uns auch so, alles nass...
Du kannst es auch mal mit einem kalten, feuchten Waschlappen oder einem gekühlten Beißring versuchen. Kam bei uns gut an. Das Dentinox Gel hat uns auch sehr gut geholfen. Einfach auf die Stelle im Mund auftragen und evtl etwas einmassieren. Und wenn es für Babys schädlich wäre, wäre es nicht zugelassen. Wenn man den Kleinen damit die Schmerzen nehmen kann, warum nicht. Gibt aber auch genügend andere Varianten, z. B. Globulis, Zahnungsöl, Bernsteinkette, Veilchenwurzel... (hat nur bei uns leider nicht so geholfen).

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Würgreiz beim zähneputzen 😖!

Hey geht es jemand auch so, also gestern beim Zähne putzen, musste ich mich fast übergeben, es war total schlimm, der Speichel ist rausgelaufen wie sau! Kennt das jemand von euch? Und was kann man da machen ! Das nervt ...

von SmileyDay, 12. SSW 18.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Zähne

Zähne und stillen

Hallo zusammen, wie geht es euch und den Kleinen? Fast jeden Tag kommt was neues. Heute haben wir die ersten Zähnchen entdeckt, gestern war noch nichts zu sehen heute waren direkt zwei kleine Zahnspitzen zu sehen. Nachdem mir in den Finger gebissen würde. Da ich die zwei Großen ...

von Rike87 24.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Zähne

U4 und die lieben Zähne

Mein kleiner Sonnenschein wird morgen 3 Monate alt, und heute hatten wir die U4. Gewicht 5910g (3200g) Größe 61,5cm (52cm) KU 41cm (34cm) Impfung hat der KiA verschoben, machen wir in zwei Wochen. Er hatte nämlich letzte Woche Husten, und der Doc meint lieber richtig ...

von GertrudeJekyll 15.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Zähne

Die ersten Zähne sind da...

Hallo Mädels, Theo ist heute genau 5 Monate alt und seit heute ist er Zähnchenträger :-) Gleich 2 haben sich durchgeschoben. Zum Glück kam das ganze so gut wie ohne Begleiterscheinung bis auf das viele sabbern. Wie sieht es bei euch aus? VG ...

von Rekaalma 05.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Zähne

Alicia bekommt Zähne

Sie ist knapp 15 Wochen und bekommt unten 2 Zähne. Sie kaut nur noch an ihrem Daum sie sabbert ungemein das Zahnfleich ist Dick und man sieht es auch schon. Ich fasse es nicht. Sind aber noch nicht durch aber das ist eine Frage der ...

von Cindy_18 28.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Zähne

Tipp fürs Zähneputzen?

Hallo ihr, ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber das Zähneputzen ist ein Graus. Schon wenn ich morgens ins Bad geh, könnt ich würgen und brechen. Hab schon einiges probiert, elektrische geg. manuelle Zahnbürste. Verschiedene Zahnpastas, Kinderzahnbürste, vor dem ...

von Frossi87, 17. SSW 09.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Zähne

Die letzen 10 Beiträge im Forum Januar 2015 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.