August 2020 Mamis

August 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von sonsuzmasalim, 35. SSW  am 23.07.2020, 23:08 Uhr

Schwimmen in dieser Zeit

Wir wollten morgen mit unserer Familie mal schwimmen gehen (Hallenbad). Haben auch schon die Tickets online reserviert. Als ich meiner Mutter das dann erzählt habe, hat sie mir den vogel gezeigt und meinte "wie kannst du dich und den kleinen in so eine Gefahr bringen?" es geht ihr um das Thema Corona. Wie steht ihr denn zu dem Thema? Bisher habe ich es auch geweigert aber ich wollte noch so sehr vor der Geburt zumindest einmal schwimmen gehen

 
8 Antworten:

Re: Schwimmen in dieser Zeit

Antwort von Assen08 am 24.07.2020, 0:31 Uhr

Momentan ist die Gefahr fast größer, einem Verkehrsunfall zum Opfer zu fallen.

Ich würde schwimmen gehen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwimmen in dieser Zeit

Antwort von nulesa am 24.07.2020, 5:58 Uhr

Jetzt dachte ich, dass solche Argumente wie Keime im Wasser etc. aufkommen. Aber "nur" wegen Corona? Deshalb würde ich es nicht absagen.
Corona kannst du dir genauso beim Einkauf, Arzt... eigentlich überall jederzeit einfangen. Dann müsste man sich einsperren bzw. komplett isolieren, damit das Risiko wirklich gleich Null ist.

Wie Assen ja schon eigentlich gesagt hat, mit ihrer Antwort: lass dir den Spaß nicht nehmen. Mache, wozu du Lust hast. Ich würde es auf jeden Fall machen!

Viren könnte man sich immer und überall in jeglicher Art einfangen...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwimmen in dieser Zeit

Antwort von leni8901 am 24.07.2020, 6:25 Uhr

Ich gehe regelmäßig schwimmen und siehe da, ich habe mich bislang noch nicht mit Corona infiziert!

Mach es! Es tut sooo gut!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwimmen in dieser Zeit

Antwort von Jeanette0907, 37. SSW am 24.07.2020, 7:04 Uhr

Ich würde so gerne nochmal schwimmen gehen aber bei uns haben die Hallenbäder tatsächlich noch alle zu, nur Freibad hätte auf aber dafür ist es mir viel zu kalt
Geh schwimmen und macht euch einen schönen Tag!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwimmen in dieser Zeit

Antwort von Anni1500, 38. SSW am 24.07.2020, 7:44 Uhr

Ich denke gegen ein Hallenbad spricht nichts dagegen. Ich war im freibad gewesen und hatte danach meinen Infekt bekommen. Das war vielleicht blöd gewesen. Aber es war ja wie gesagt kein Corona. Solange du auf Abstand achtest und nicht jeden einzelnt abknutscht, wird da nicht viel passieren

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwimmen in dieser Zeit

Antwort von Alice_15, 39. SSW am 24.07.2020, 8:21 Uhr

Ich würde mir aktuell über Corona auch nicht so große Sorgen machen.
Letztes Jahr war meine Freundin zur selben Zeit schwanger und bei der Hitze mit ihrer Kleinen täglich im Freibad. Da sagte ihr Gyn, sie solle das lassen. Die Gefahr, sich vor der Entbindung eine Infektion einzufangen, sei erhöht. Aber das muss ja auch nicht sein, zumal aktuell überall wenig los ist, und eine entspannte Mutter ist für die Geburt (und danach) ebenso wichtig.
Ich würde gehen und die Zeit genießen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwimmen in dieser Zeit

Antwort von watergirl, 38. SSW am 24.07.2020, 8:37 Uhr

Hallo

Ich kann mich nur meinen Vorrednerin anschließen, ich würde auch schwimmen gehen
Habt einen schönen Tag

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwimmen in dieser Zeit

Antwort von Mondkind20 am 24.07.2020, 20:09 Uhr

Wieso? Was soll im Hallenbad besser sein als im Freibad?

( ich geh gerade auch regelmäßig im außenbeckrn einer Therme schwimmen, aber eher wegen meinen starken Rückenschmerzen, Und bekomme auch immer wieder unterschiedliche kommentare)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Schwimmen im Pool?

Guten Abend ihr Lieben, Wie Handhabt ihr die warmen Tage? Meine Schwiegereltern haben einen grossen Pool im Garten. Das Wasser hat 23 grad. Ich würd so gerne ganz rein, aber da auch baden mit der Temperatur aufgepasst werden muss und man ja nicht zu warm Baden ...

von Carinchen1105, 28. SSW 31.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   schwimmen

schmerzen nach schwimmen

Ich war gestern endlich mal wieder schwimmen. Allerdings schwimm ich nicht locker sondern in ner Stunde Ca 80 Bahnen. Eigentlich wollte ich ja langsam machen weil ich fast nen Jahr nicht mehr geschwommen bin aber ich bin da immer so ehrgeizig und hab gleich alles gegeben. ...

von FrauTuedl, 14. SSW 20.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   schwimmen

Schwimmen

Hallo, ich war vor meiner Ssw sportlich aktiv und bin tgl gejoggt oder Fahrrad gefahren. Im Okt hatte ich eine Fehlgeburt und am Anfang dieser Ssw 2 mal Blutungen. Deswegen habe ich mich nicht getraut wieder zu sporteln. Meine Frauenärztin hat mir gesagt, dass ich ...

von Karamellfan, 12. SSW 08.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   schwimmen

Schwimmen gehen??

Hallo, ich überlege heute schon den ganzen Tag, weil ich durch mein Asthma toal schlecht Luft bekomme, ob ich vielleicht 1 mal die Woche schwimmen gehen könnte. Um meine Lunge etwas zu trainieren und den Körper bischen zu entlasten ohne mich zu überanstrengen. Auch wenn ss ...

von Sophie_mum, 17. SSW 21.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   schwimmen

Die letzen 10 Beiträge im Forum August 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.