April 2019 Mamis

April 2019 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von Hazel83, 14. SSW  am 23.10.2018, 17:41 Uhr

Riesige Angst vor Freitag

Hi,
Hab schon wieder so Angst vor meinem nächsten Termin
Eigentlich freue ich mich so aber da die mir bei der Feindiagnostik Angst gemacht haben, habe ich auch Angst vor der nächsten Untersuchung
Hat jemand eigentlich auch ständig unterleibschmerzen?
Ich habe immer unterleibschmerzen. Ab und zu habe ich auch doofe Blähungen :-(
Ob diese Schmerzen daher kommen?
Würde man denn sehen wenn etwas nicht stimmt ? Ich habe diese Schmerzen schon die ganze Zeit. Während der Ultraschalluntersuchungen hätte man doch bestimmt etwas gesehen oder?

Bitte seid mir nicht böse
Ich habe nur Angst

Hazel

 
15 Antworten:

Re: Riesige Angst vor Freitag

Antwort von beyondthemaze am 23.10.2018, 17:54 Uhr

Diese doofen Schmerzen. Kenne ich auch. Man weiß nie ob man sich darüber freuen soll weil die Mutterbänder und die Gebärmutter wachsen oder ob man Angst haben soll wegen der Schmerzen.

In den meisten Fällen ist es ein gutes Zeichen, die kritische Zeit ist ja auch schon vorbei.

Versuche einfach es positiv zu deuten, davon hat dein Wuzzl mehr als wenn du dir Sorgen machst.

Und Blähungen... ja.... auch die können für die Schmerzen verantwortlich sein. Ist ja wie Koliken. Luft im Bauch wo ohnehin weniger Platz ist. Versuch mal ob du die reduziert bekommst du eine Ernährungsumstellung, vielleicht hilft das ja schon.

Für Freitag alles Gute, wird alles fein sein!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Riesige Angst vor Freitag

Antwort von Jani1988, 16. SSW am 23.10.2018, 18:08 Uhr

Bei mir zieht es auch so das es fast schmerzen sind, Magnesium hilft wirklich gut !!
Womit haben sie dir bei der feindiagnostik Angst gemacht ??

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Riesige Angst vor Freitag

Antwort von Jacky840611, 15. SSW am 23.10.2018, 18:21 Uhr

Hey meine Liebe,

Du spiegelst die Angst alles werdenden Mütter wieder. Wir alle haben Diese Ängste und Sorgen. Du bist also nicht allein

Versuche positiv zu denken und dich mit schönen Sachen abzulenken.

Das drücken und ziehen habe ich auch immer wieder. Es gehört auch einfach dazu. Dein kleiner Krümel wächst und gedeiht. Demnach wächst auch die Gebärmutter die dann solche Schmerzen verursacht. Mach dir keine Sorgen es ist sicher alles gut.

Wenn man dir solche Angst macht, solltest du vielleicht überlegen ob du nicht den Arzt wechselst. Eine werdende Mutti braucht Zuspruch und nicht jemandem der zusätzlich zu den eigenen Ängsten, noch mehr Ängste schürt. Bitte Berichte doch von deinem Termin am Freitag. Ich halte dir alle Däumchen und sende dir ganz viele positive Gedanken

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Riesige Angst vor Freitag

Antwort von Hazel83, 14. SSW am 23.10.2018, 18:42 Uhr

Oh man, Danke! Ihr seid alle so lieb.
In der Feindiagnostik hätte man mir komisches erzählt was aber eigentlich nicht ganz stimmt.
Das Baby war 7cm groß. Zu dem Zeitpunkt war ich 13te Woche. Die erzählten mir das mein Baby für die Woche zu groß sei und korrigierten meine Woche von 12+2 auf 13+0 und erzählten mir dann weil sie korrigieren wäre mein Baby zart für 12+2 wäre mein Baby aber perfekt.. nur die Größe zu groß... das war halt das erste.

Das zweite: die Nackenfalte.. noch im Bereich aber im obersten! Mein Blut dazu war super, weshalb ich jetzt nicht weiß, ob ich so einen teueren Test machen soll oder nicht :-(

Ich habe mich bei der Feindiagnostik nicht so wohl gefühlt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Riesige Angst vor Freitag

Antwort von Jani1988 am 23.10.2018, 20:09 Uhr

Hört sich auch echt komisch an! Unser Baby ist auch immer 3-5 Tage größer aber weder bei der feindiagnostik noch bei meinem FA wird deswegen was am ET gemacht
Wie war die Falte denn? Weißt du das?
War am Herz und am Nasenbein alles ok?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Riesige Angst vor Freitag

Antwort von Hazel83 am 23.10.2018, 20:19 Uhr

Die nackenfalte war im oberen Bereich. Glaub bei 2,60cm

Hab mal ein Bild hinzugefügt :-(

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Riesige Angst vor Freitag

Antwort von Hazel83 am 23.10.2018, 20:22 Uhr

Hab hier auch ein Bild von meinem geschätzten Risiko

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Riesige Angst vor Freitag

Antwort von Jani1988 am 23.10.2018, 21:01 Uhr

Das obere oder das dicke ?? Also was ist dein Risiko? Und du bist 35? Mach dich bei 2,5 noch nicht verrückt, wenn sonst alles unauffällig war!!was steht denn von Nasenbein und Herzen drin?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Riesige Angst vor Freitag

Antwort von Hazel83 am 23.10.2018, 21:15 Uhr

Das alles so entwickelt ist wie es soll. Alles war darstellbar.

Das dicke ist mein Risiko... weiter unten im Befund steht: niedriges Risiko für trisomie 21,13,18

Hab ein wenig Angst.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Riesige Angst vor Freitag

Antwort von Jani1988 am 23.10.2018, 21:28 Uhr

Wenn sonst alles gut war, mach dich nich verrückt! Da gibt es soooviele die weit über 3 hatten und dann war alles gut!!! Blut sagt da doch viel mehr aus als die doofe Nackenfalte

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Riesige Angst vor Freitag

Antwort von Hazel83 am 23.10.2018, 22:25 Uhr

Das Blut was sie mir dazu abgenommen hatten war sehr gut meinten die.

Man macht sich ja trotzdem große Sorgen. Gerade auch wegen der Unterleibschmerzen.
Ich kann mich nicht daran erinnern, dass ich das damals auch so hatte.

Kann man eigentlich in der Schwangerschaft etwas gegen Luft im Bauch machen?
Hat da jemand mal etwas probiert?

Viele Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Riesige Angst vor Freitag

Antwort von Jani1988 am 23.10.2018, 22:46 Uhr

Luft im Bauch kommt ja von der schlechten/ langsamen Verdauung! Und auch gegen die Schmerzen, nimmst du Magensium? Das hilft der Verdauung und den Schmerzen :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Riesige Angst vor Freitag

Antwort von Jacky840611 am 23.10.2018, 22:48 Uhr

Mein Baby ist auch etwas größer. Trotzdem macht niemand irgendwelche Bemerkungen. Am besten hinterfragst du solche Aussagen.

Gegen Blähungen soll Kümmel helfen. Daraus kann man sich auch ein Getränk machen. Ich würde allerdings versuchen auf blähende Lebensmittel zu verzichten.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Riesige Angst vor Freitag

Antwort von Jenny2018 am 24.10.2018, 7:36 Uhr

Hallo aus dem Dezember.

Bzgl dem Test: Ich würde den Bluttest machen lassen aber einfach um Sicherheit zu haben. Bei meiner Freundin war es wie bei dir und die hat sich die ganze Schwangerschaft verrückt gemacht. Im Endeffekt hat sie eine gesunde Tochter bekommen...

Gegen die Blähungen hilft es wenn du auf die Ernährung achtest (Vollkorn anstatt Weißbrot zb, viel trinken), dich dazu viel bewegst und wenn es gsnz schlimm ist kannst du sab simplex nehmen

Alles Gute

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Riesige Angst vor Freitag

Antwort von bellanna, 17. SSW am 24.10.2018, 22:33 Uhr

Wenn die dicken Zahlen dein Risiko ist verstehe ich deine Angst nicht die Werte sind doch gut! Alles gute

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Leere Fruchthöhle 5+2 und jetzt Angst

Ihr Lieben, möchte auch mal hier reinblicken... ich hatte am 10.7. meine letzte Periode und hab dann am 15.8. positiv getestet. Am 16., also Freitag, hatte ich einen regulären Termin bei meiner Frauenärztin und bin eigentlich freudig hingegangen, in der Hoffnung, dass sie schon ...

von Fox, 6. SSW 18.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

1. Arzt Termin - jetzt Angst

Hey, ich hatte heute meinen ersten Termin. Man sah nur eine kleine Fruchhöhle. Man konnte nicht erkennen ob da etwas drin ist oder nicht, definitiv war aber kein Herzschlag zu sehen. Laut Rechnung wäre ich heute 7+0. Meine Ärztin vermutet das mein ES später war und mein ...

von Pippi_Lotte 13.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

Schlaflos, warten, Angst, genervt

Hey ihr Lieben. Nachdem ich ja letzten Donnerstag beim bluttest in der KIWU war, das HCG aber malwieder viel zu niedrig war genau wie letztes Jahr, hatte ich die Hoffnung ja schon wieder aufgegeben. Montag war ich nochmal zum Blut abnehmen dort. Der Anruf kam mittags und der ...

von Khara 01.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

Gerade positiv getestet... Und nun kommt die Angst und das schlechte Gewissen

Hallo alle zusammen, bin gerade noch etwas durch den Wind... Hab vorhin positiv getestet... Kann's noch gar nicht glauben. Aber irgendwie überkommt mich auch etwas die Angst. Wie wird's? Geht alles gut? Wie läuft es dann mit Zweien? Bin gerade erst wieder angefangen zu ...

von Maikäferchen2017 31.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

Immer wieder wechselt Angst und Freude.. jammerpost

Hallo zusammen, Ich weiß es gibt viele die versuchen schon so lange schwanger zu werden oder es hat so lange gedauert, aber trotzdem muss ich mein Herz mal ausschütten. Mein Tag wird momentan zum großen Teil von der Angst begleitet, ich wollte doch wieder so richtig ins ...

von Masupila0912 31.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

Große Angst vorm nächsten Termin

Am Dienstag ist es endlich soweit. Nach 4 langen Wochen, darf ich wieder zum Arzt. An manchen Tagen bin ich total positiv und an manchen sehr negativ. Zum einen weil ich wirklich nichts an meinem Bauch spüre. Es zwickt nicht und auch im Liegen kann ich nichts ertasten. Ich habe ...

von DasZweiteGlück, 14. SSW 21.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

Große Angst

Hallo ihr Lieben. Vielleicht kann mir einer helfen . Ich bin in der 6 Ssw . Ich freue mich auf das kleine riesig . Bis jetzt war alles ok . Bis heute Nachmittag. Ich war auf der Toillette und Sorry wenn ich es so schreib einen harten Stuhlgang . Nach ein paar Sekunden ...

von Eva-Maria Peter, 6. SSW 29.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

das Herz schlägt, aber ....... nicht lesen wenn ihr schnell Angst bekommt

Hallo ihr Also nachdem ich gestern soweit Beschwerde und Blut frei war, fingen heute früh direkt nachdem aufstehen die bauchkrämpfe (fühlt sich wie die Periode an mit Druck nach unten) und die Blutungen wieder an. Also zum Bereitschaftsdienst und er sah das Herz ...

von Mädelsmama86 18.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

Große Angst. Zyste? ES+8

Hallo. Ich war am DO bei meiner Ärztin. Die stellte fest, dass zwei Follikel mit 20mm herangereift wären und diese spätestens am FR springen würden. Jetzt hab ich aber seit ES+5 bis heute ES+8 starkes Unterleibsziehen auf der linken Seite. Ein Schwangerschaftsanzeichen kann ...

von Sunny- 04.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

Hilfe! Angst

Hallo zusammen. Ich habe eben gerade festgestellt dass ich hellbraunen Ausfluss habe. Also nicht wirklich schmierblutung sonder der Ausfluss ganz leicht bräunlich. Hab auch ein leichtes Ziehen im Bauch. Hab furchtbare Angst gerade. Kennt das wer und kann mich beruhigen? Gehe ...

von Milchmäulchen, 8. SSW 03.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2019 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.