April 2020 Mamis

April 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Fox, 6. SSW am 18.08.2019, 13:28 Uhr

Leere Fruchthöhle 5+2 und jetzt Angst

Ihr Lieben, möchte auch mal hier reinblicken... ich hatte am 10.7. meine letzte Periode und hab dann am 15.8. positiv getestet. Am 16., also Freitag, hatte ich einen regulären Termin bei meiner Frauenärztin und bin eigentlich freudig hingegangen, in der Hoffnung, dass sie schon was sieht. Sie hat dann auch was gesehen, aber nur eine leere Fruchthöhle und war darüber doch recht beunruhigt... Das sähe aber nicht gut aus, sie müsste wenigstens schon einen kleinen Dottersack entdecken, aber bis auf einen Miniminischatten, der auch Einbildung gewesen sein kann war die Fruchthöhle komplett leer - ich hab es auch gesehen! Sprach‘s, und fährt jetzt drei Wochen Urlaub. Jackpot! Ich wünschte ich wäre nicht hingegangen oder sie hätte nichts gesagt! Sie hätte doch einfach sagen können: ja da ist eine Schwangerschaftsanlage - so weit so gut - und in drei Wochen wenn ich wieder da bin müsste man dann mehr sehen. Hat sie aber nicht, sondern wirklich schon sehr pessimistisch davon gesprochen, dass es sicherlich ein Windei ist und dass ich wohl eine Ausschabung haben werde. Ich bin seitdem eine rasende Irre und renne alle 3 Minuten auf die Toilette um zu kontrollieren ob irgendwo ein Tropfen Blut zu entdecken ist. Dem ist aber nicht so. Es geht mir gut, ich habe ein leichtes Ziehen im Unterleib aber schon seit vor NMT und die Brüste zwacken ein wenig. Ich will auch eigentlich zuversichtlich sein und dran glauben, dass ich schwanger bin ... so lange bis mir jemand das absolute Gegenteil beweist!!! Aber es ist so schwer und ich habe echt Angst. Ich bin 40, habe einen 2-jährigen gesunden Sohn mit unkompliziertester Schwangerschaft und wir haben jetzt echt ein gutes Jahr geübt... ich will das Baby so gern haben! Hat das schon mal jemand so erlebt? Bin für jede Antwort dankbar!

 
6 Antworten:

Re: Leere Fruchthöhle 5+2 und jetzt Angst

Antwort von Zwergenbande83, 5. SSW am 18.08.2019, 13:41 Uhr

Vielleicht gehst Du nochmal zu einem anderen FA und holst Dir noch eine zweite Meinung.
Ich drücke Dir die Daumen, dass alles okay ist .
Ich bin 2014 ins Kh in der Frühschwangerschaft und die Oberärztin fand keinen Herzschlag, die wollte mich direkt zur AS dabehalten. Meine Mama packte mich, aufgelöstes Nervenbündel, ein und brachte mich zu der Vertretung meines FAs und siehe da, er fand auf Anhieb den Herzschlag.
Leider ist in der Frühschwangerschaft alles offen. Ich bange momentan auch, obwohl ich diese Schwangerschaft ganz relaxt angehen wollte. Trotz meines Wissens und zum Teil Erfahrungen, gelingt es mir nicht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Leere Fruchthöhle 5+2 und jetzt Angst

Antwort von jessiexboux am 18.08.2019, 15:11 Uhr

Ich finde es jedes Mal wieder unfassbar zu lesen wie unsensibel einige Ärzte sind! Unfassbar sowas... an deiner Stelle würde ich nach eine Woche zur FA Vertretung gehen oder ins KH mal nachschauen lassen. Dann siehst du ob sich was getan hat und du hast nicht 3 Wochen lang Ansgt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Leere Fruchthöhle 5+2 und jetzt Angst

Antwort von Pippi_Lotte am 18.08.2019, 15:35 Uhr

Hey Hey,
Also ersteinmal: was stimmt denn mit manchen Ärzten nicht?! Du bist 5+2 Und die redet von Ausschabung? Wegen solchen Späßen geben viele Ärzte eigentlich viel lieber später Termine weil man so früh häufig nicht viel sehen kann.

Ich war letzte Woche beim Arzt bei 6+0 und bei mir sah man auch noch nichts. Die Ärztin sagte, dass man eigentlich etwas sehen sollte aber das es immer mal sein kann, dass der Zyklus sich verschoben hat oder die Einnistung später war. Und sie will mich nächste Woche noch mal sehen. Ich bin auch hin und her gerissen, weiß nicht was ich glauben oder hoffen soll.

Aber es gibt so viele Storys, dass die Babys sich erst später blicken lassen haben oder oder oder....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Leere Fruchthöhle 5+2 und jetzt Angst

Antwort von Acidalia am 18.08.2019, 16:43 Uhr

Mein Sohn hat sich auch erst nicht blicken lassen und mein Arzt war auch total unsensibel.
Ich weiß diese Angst kann dir jetzt keiner nehmen aber man fühlt sich etwas besser wenn Leute positives dazu sagen.
Halt dich tapfer und lass es von einem Vertretungsarzt eine Woche später nochmal anschauen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Leere Fruchthöhle 5+2 und jetzt Angst

Antwort von Fox, 7. SSW am 22.08.2019, 21:54 Uhr

Hier ein Update (ich finde es selbst immer schön, wenn man beim Suchen in ähnlichen Situationen auch den Ausgang erfährt ) :
Ich war heute bei 6+1 in der Uniklinik und siehe da, ein Dottersack UND ein Embryo vorhanden. Er ist zwar noch klein, und auch noch kein Herzschlag, aber da! Nix Windei!! Die Ärztin meinte, es folgen wohl nicht alle Babys der stupiden (!) „wann was wie weit sein soll“ Berechnung. Der Weg des Eis könne unterschiedlich lang sein und auch die Einnistung kann länger dauern. Schwupp eine Woche später. Mein erster Sohn war dagegen immer etliche Tage früher dran (Herz bei 6+0 und kam dann auch 10 Tage vor Termin - aber total geburtsreif und fertig. Da sehe ich bei mir selbst, wie unterschiedlich das sein kann!!!
Schlimm nur, dass ich eine Woche fast stündlich ohnmächtig geworden bin, weil die Gyn das so mit beinahe absoluter Wahrscheinlichkeit gesagt hat. Werde sie nunmehr leider als Patientin verlassen müssen. Die Woche Hölle kann sie nicht wieder gutmachen!
Ich muss jetzt nochmal ein paar Tage warten dann schauen die in der Uniklinik nachdem Herzschlag! Aber wird schon alles seinen Gang gehen jetzt!
Soviel von der erleichterten Fox

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Leere Fruchthöhle 5+2 und jetzt Angst

Antwort von Fox am 22.08.2019, 22:11 Uhr

Wie ist es denn bei dir nun?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

ANGST, Hämatom neben Fruchthöhle

Ich war heute ausser der Reihe bei einem Vertretungsgyn, da meiner noch bis Anfang Sep. im Urlaub ist und ich einfach wissen wollte ob alles in Ordnung ist. Bin heute 6. SSW ( 5+3) Im Ultraschall wurde festgestellt das die Fruchthöhle Wochengemäß ist, ABER das direkt daneben ...

von niklas2004, 6. SSW 21.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Fruchthöhle, Angst

1. Arzt Termin - jetzt Angst

Hey, ich hatte heute meinen ersten Termin. Man sah nur eine kleine Fruchhöhle. Man konnte nicht erkennen ob da etwas drin ist oder nicht, definitiv war aber kein Herzschlag zu sehen. Laut Rechnung wäre ich heute 7+0. Meine Ärztin vermutet das mein ES später war und mein ...

von Pippi_Lotte 13.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

Schlaflos, warten, Angst, genervt

Hey ihr Lieben. Nachdem ich ja letzten Donnerstag beim bluttest in der KIWU war, das HCG aber malwieder viel zu niedrig war genau wie letztes Jahr, hatte ich die Hoffnung ja schon wieder aufgegeben. Montag war ich nochmal zum Blut abnehmen dort. Der Anruf kam mittags und der ...

von Khara 01.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

Gerade positiv getestet... Und nun kommt die Angst und das schlechte Gewissen

Hallo alle zusammen, bin gerade noch etwas durch den Wind... Hab vorhin positiv getestet... Kann's noch gar nicht glauben. Aber irgendwie überkommt mich auch etwas die Angst. Wie wird's? Geht alles gut? Wie läuft es dann mit Zweien? Bin gerade erst wieder angefangen zu ...

von Maikäferchen2017 31.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

Immer wieder wechselt Angst und Freude.. jammerpost

Hallo zusammen, Ich weiß es gibt viele die versuchen schon so lange schwanger zu werden oder es hat so lange gedauert, aber trotzdem muss ich mein Herz mal ausschütten. Mein Tag wird momentan zum großen Teil von der Angst begleitet, ich wollte doch wieder so richtig ins ...

von Masupila0912 31.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

Große Angst

Hallo ihr Lieben. Vielleicht kann mir einer helfen . Ich bin in der 6 Ssw . Ich freue mich auf das kleine riesig . Bis jetzt war alles ok . Bis heute Nachmittag. Ich war auf der Toillette und Sorry wenn ich es so schreib einen harten Stuhlgang . Nach ein paar Sekunden ...

von Eva-Maria Peter, 6. SSW 29.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

das Herz schlägt, aber ....... nicht lesen wenn ihr schnell Angst bekommt

Hallo ihr Also nachdem ich gestern soweit Beschwerde und Blut frei war, fingen heute früh direkt nachdem aufstehen die bauchkrämpfe (fühlt sich wie die Periode an mit Druck nach unten) und die Blutungen wieder an. Also zum Bereitschaftsdienst und er sah das Herz ...

von Mädelsmama86 18.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

Große Angst. Zyste? ES+8

Hallo. Ich war am DO bei meiner Ärztin. Die stellte fest, dass zwei Follikel mit 20mm herangereift wären und diese spätestens am FR springen würden. Jetzt hab ich aber seit ES+5 bis heute ES+8 starkes Unterleibsziehen auf der linken Seite. Ein Schwangerschaftsanzeichen kann ...

von Sunny- 04.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

Hilfe! Angst

Hallo zusammen. Ich habe eben gerade festgestellt dass ich hellbraunen Ausfluss habe. Also nicht wirklich schmierblutung sonder der Ausfluss ganz leicht bräunlich. Hab auch ein leichtes Ziehen im Bauch. Hab furchtbare Angst gerade. Kennt das wer und kann mich beruhigen? Gehe ...

von Milchmäulchen, 8. SSW 03.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

Fruchthöhle "zu" groß, kein embryo in sicht

Komme grad von der Kinderwunschklinik. Bin heute 5+3 und die Fruchthöhle entspricht 6+4. Ein Embryo war nicht zu sehen. Die Ärztin sagte, dass nächste Woche der Herzschlag da sein sollte Ja wie denn wenn da nix ist?

von curvi0815 31.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Fruchthöhle

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.