November 2020 Mamis

November 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Blumeee am 30.04.2021, 13:43 Uhr

Einschlafstillen abgewöhnen

Hallo,
gibt's hier jemanden, der das bereits geschafft hat, oder auch demnächst angehen will?
Möchte nicht komplett abstillen, halte aber das ständige genuckel nicht mehr aus und möchte, dass sie auch ohne Brust einschlafen kann.
Erfahrungen?

 
4 Antworten:

Re: Einschlafstillen abgewöhnen

Antwort von Naju am 30.04.2021, 13:55 Uhr

Hi ;, mir geht es genauso wie dir!
Aktuell übe ich Nachmittags den Schlaf das sie endlich eine liegt und ohne nuckeln.

Gerade probiere ich folgende Variante: Mittagsbrei, je nachdem wie viel sie ist stille ich sie oder nicht. Das sie schön satt ist.
Dann spiele ich noch bisschen mit ihr, lass sie viel bewegen, macht sie eh eigentlich immer. Und verkriechen mich mit ihr ins Schlafzimmer. Kuschel bissi mit ihr und drück dann ihren linken Arm an den Körper und mit der anderen Hand streichen ich sie. Der restliche Körper von mit drückt noch leicht den rechten Arm. Also ich pucke sie bisschen, aber das echt pucken mag sie auch nicht.
Also wir haben die Woche gestartet und bisher läuft es. Will es aber nicht verschreiben
Hoffentlich klappt es bald ganz, weil ich empfinde es mittlerweile als sehr anstrengend das dauernuckeln.
Liebe Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Einschlafstillen abgewöhnen

Antwort von AmselBaby am 30.04.2021, 13:56 Uhr

Ich hab's aufgegeben das ändern zu wollen, es endet nur in Geschrei... Unsere Maus nimmt keinen Schnulli, mag abends aber eben auch gerne Stillen und Nuckeln. Das einzige was inzwischen ganz gut klappt ist ihr die Brust nach den Trinken und etwas Nuckeln rauszuziehen. Dazu lege ich ihr ein Finger unter die Unterlippe und löse dann den Saugschluss. Sie nuckelt dann noch kurz ohne Brust weiter und schläft mittlerweile dann auch so weiter. Aufstehen darf ich aber nicht.
Ich wollte das auch unbedingt abstellen und hab mich da fürchterlich dran aufgerieben. Mittlerweile denke ich mir, so klein ist sie auch nicht mehr lange und sie wird es lernen. Jetzt genieße ich die Zeit abends bewusst und damit geht's mir viel besser.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Einschlafstillen abgewöhnen

Antwort von Blumeee am 30.04.2021, 17:53 Uhr

Schnuller nimmt unsere Maus auch nicht, und mein Problem ist, dass sie auch nachts nur mit nuckeln ein bzw weiterschläft. Derzeit wacht sie stündlich auf..
Ich übe jetzt auch mal beim vormittagsschläfchen, stille noch im Wohnzimmer und dann geht's ins abgedunkelte Schlafzimmer und dort wird gekuschelt und gesungen. Funktioniert aber noch mäßig..

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Einschlafstillen abgewöhnen

Antwort von novembermama2020 am 30.04.2021, 19:05 Uhr

also ich versuch jetzt, vor allem beim ersten tagschlaf, nur im sitzen zu stillen, sie dann wenn sie am einschlafen ist, abzudocken und abzulegen. dabei wird sie dann meistens munter und dann versuche ich dass sie durch streicheln etc weiterschläft.
ich hab die hoffnung wenn es beim tagschlaf klappt, dass es auch mal abends/nachts klappt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Einschlafstillen und andere Rituale

Huhu ihr Lieben Ich wollte mal fragen, welche Babys von euch Abends auch nur an der Brust einschlafen oder was ihr so für andere Rituale und Methoden habt, die euer Kind am Abend einschlafen lassen? Liebe Grüße ...

von lilia3 07.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Einschlafstillen

Hurra, kein Einschlafstillen mehr!

Hallo ihr Lieben, vor längerer Zeit hatte ich mal in die Runde gefragt, ob ihr auch noch einschlafstillt bzw. welche Erfahrungen ihr gemacht habt, das irgendwann loszuwerden. Ihr hattet mich damals sehr beruhigt, denn meine Lütte schlief daheim NUR an der Brust ein. Für ...

von Elsbeth 15.03.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Einschlafstillen

Einschlafstillen?

Huhu ihr Lieben, meine Lütte schläft abends an der Brust ein, nach den nächtlichen Zwischenmahlzeiten ebenfalls. Bis vor einigen Wochen mussten wir sie abends immer recht mühsam in den Schlaf tragen, insofern bin ich total froh, dass es jetzt so klappt! Mir wurde ...

von Elsbeth 02.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Einschlafstillen

Die letzen 10 Beiträge im Forum November 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.