Februar 2020 Mamis

Februar 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Mephis am 01.10.2020, 13:06 Uhr

Augenarzt

Ich war heute morgen mit der Kleinen beim Augenarzt. Unser KiA hatte uns bei der U5 überwiesen, weil mein Mann und ich beide Brillenträger sind. Ansonsten gab es keine Grund zur Besorgnis.
Mein Eindruck von ihrer Sehkraft wurde mir dann auch nochmal bestätigt. Alles Bestens und Zeitgemäß entwickelt.
Die Maus hat auch alles super interessiert mit gemacht. Mir wurde gesagt, dass sie sehr wach sein. Als wir die Praxis verlassen haben ist sie fast direkt eingeschlafen

Ich freue mich und hoffe, dass sie noch lange ohne Brille aus kommt

 
3 Antworten:

Re: Augenarzt

Antwort von Nellybelly am 02.10.2020, 10:17 Uhr

So früh kann man da schon etwas feststellen? Mein Mann und ich sind auch beide kurzsichtig. Deswegen habe ich gedacht, dass wir bei Schuleintritt das überprüfen lassen. Was wird denn da gemacht beim Baby?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Augenarzt

Antwort von Mephis am 02.10.2020, 11:35 Uhr

Ab dem 7. Lebensmonat kann man da wohl schon hin gehen. Natürlich kann man in dem Alter noch nicht so viel testen.
Die haben eine Sehtest gemacht, dazu musste die in so ne Art Radarpistole gucken. Aber auf Entfernung, es wurde also nichts direkt vor die Augen gehalten. Dabei kam raus, dass sie noch minimal weitsichtig ist, aber das ist in dem Alter normal.
Dann wurde noch getestet ob sie mit den Augen einen Gegenstand verfolgen kann und auf Licht reagiert. Also ähnlich wie auch beim KiA. Zum Schluss hat der Arzt nochmal in die Augen geschaut. Also ganz harmlos und keiner musste das Baby dafür anpacken.
Wir sollen jetzt in 2 Jahren nochmal wieder kommen. Es sei denn uns fällt etwas auf.

Zur Einschulung finde ich persönlich etwas spät. Wenn der KiA nichts gesagt hätte, wären wir wahrscheinlich mit 3 zum regulären Kitaeintritt hin gegangen. Besser einmal zu früh hin. In jungen Jahren kann man ja noch Glück haben, dass sich das korrigieren lässt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Augenarzt

Antwort von Aniek am 03.10.2020, 19:40 Uhr

Schön für die Kleine, das sie keine Brille benötigt.
Wäre ja auch echt schade, wenn ein Zwerg so die große Welt entdeckt.
Dann drücke ich die Daumen, das sie lange ohne Brille auskommt.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum Februar 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.