Der erste Brei - die Beikost

Der erste Brei - die Beikost

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Viktoria 17 am 03.09.2006, 9:31 Uhr

welchen Abendbrei? welches Öl?

Ich hätte 2 Fragen
1, Welchen Brei gibt Ihr Euren Kindern am Abend? ( Viktoria 6 1/2 Monate 8 Wochen zu früh, bekommt seit 8.8. versch. Gemüsebreis + Huhn 3x Woche) jetzt möchte ich ihr schon langsam einen Brei als Abendmahlzeit geben, welchen gebt Ihr, mir wäre am liebsten einen den man mit Wasser bzw. Pre-Milch anrühren könnte)
2, ich habe Viktoria bis jetzt meistens Hipp-Gläschen oder und gekochte Erdäpfel gegeben, nun möchte ich öfters selber für sie kochen und wollte fragen welches Öl ihr dazuverwendet ( ist Sonnenblumenöl auch o.k.?)

Danke für Eure Mithilfe
LG
Petra und Viktoria

 
9 Antworten:

Re: welchen Abendbrei? welches Öl?

Antwort von Ditz am 03.09.2006, 10:06 Uhr

Ich nehme den Griesbrei von alnatua,den kannst du mit wasser(GOB) oder milch machen,den ist meine kl.(7 Monate) super gerne.
Zum Thema Öl,gebe zuzeit apsöl zu den Gl.u.würde das auch zum selber Kochen nehmen.

LG Ditz

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: welchen Abendbrei? welches Öl?

Antwort von luckyMadlen am 03.09.2006, 10:42 Uhr

Hallo, wir geben seit gestern Abend(Meine Kleine ist 7 Monate, genau heut) Hirsebrei von Alnatura und rühren ihn mit Pre-Milch an, nehm auch Rapsöl, am besten raffiniert, aber schwer zu kriegen. Kannst laut meiner Ernährundsberatung( war extra für Säuglingsernährung eine in unserer Hebammenpraxis) aber in den Abendbrei auch nen TL Butter reintun, werd das heut mal versuchen.
Mittags kannste auch Rapsöl nehmen und wie Ditz schon sagtr, geht zum Kochen für euch selbst auch gut, LG und Spaß beim Kochen Susann

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: welchen Abendbrei? welches Öl?

Antwort von ditz am 03.09.2006, 10:59 Uhr

Komisch!!! Mir wurde von veschiedenen Hebammen gasagt,das raffinierte Rapsöl für Babys unverdräglich ist u.das billige vom Supermarkt das bessere wäre,das raffinierte wäre für Erwachsene.

Was ist jetzt richtig?????

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: welchen Abendbrei? welches Öl?@Ditz

Antwort von luckyMadlen am 03.09.2006, 11:10 Uhr

Uns hat sie gesagt, beim raffinierten sind durch die Raffination eventuell vorher noch vorhandene Schadstoffe auf jeden Fall weg, werden zwar auch viele gute Inhaltsstoffe mit "Abgetötet", das wäre aber nicht so schlimm, es ging für`s Kind ja nur ums Fett. Nehm mal an, sie weiß, was sie sagt, aber da gibt es ja soviele Meinungen. Ich kenn es von der Ernährungsberatung nur so, Erwachsenen rät man je eher zu gesundem kaltgepressten Öl, wo allerdings auch noch Schadstoffe drinsein könnten! LG Susann

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: welchen Abendbrei? welches Öl?@Ditz

Antwort von ditz am 03.09.2006, 11:25 Uhr

Sorry,habe blödsinn geschrieben,es soll nicht extrahiert sein u.das ist das Rapsöl von "Rapso" .Ach immer diese komplizierten vefahren. Du hast Recht!!!

Lg Ditz

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: welchen Abendbrei? welches Öl?

Antwort von bluemchen05 am 03.09.2006, 11:27 Uhr

hallo,
wir verwenden abends den hirsemilchbrei von alnatura, der wird nur mit wasser angerührt und hirse ist eisenhaltig.
öl darf nicht kaltgepreßt sein. auf kaltgepreßten muß es immer draufstehen, auf allen anderen nicht. gut ist rapsöl (aber eben nicht kaltgepreßt) oder auch maiskeimöl (zb.keimöl von mazola).

gruß, ela

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: welchen Abendbrei? welches Öl?@Ditz

Antwort von luckyMadlen am 03.09.2006, 11:27 Uhr

Hab am Ende auch nicht mehr durchgeblickt, stehen soviele Sachen auf den Etiketten, aber meist nicht das, was man wissen will, LG Susann

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@bluemchen05

Antwort von luckyMadlen am 03.09.2006, 11:42 Uhr

Der Hirsemilchbrei, ist der mit Folgemilchpulver? Ich hab ja einfach Hirsebrei, in den ja noch irgendein Milchpulver rein muß, wollt nur mal fragen mit welchem Milchpulver der Hirsemilchbrei versetzt ist, LG Susann

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: welchen Abendbrei? welches Öl?

Antwort von Viktoria 17 am 03.09.2006, 20:25 Uhr

Die Antworten kommen hier aber sehr prompt!
Dankeschön Petra

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Der erste Brei - die Beikost
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.