Bitte noch ein Baby

Bitte noch ein Baby

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von Jadya  am 13.04.2021, 13:11 Uhr

Trotz Eisprung, Clomifen einehmen?

Hallo, zusammen,
mein Mann (39 Jahre alt) und ich (33 Jahre alt) versuchen seit 31/2 Jahren das 3te Kind zubekommen.

Dieses Jahr haben wir damit angefangen in eine Kinderwunschklinik zu gehen und der Sache genauer auf den Grund zu gehen.

Bei meinem Mann ist alles in Ordnung.

Ich hatte einen Verdacht auf Endometriose, was sich Gott sei Dank nicht bestätigt hat. Somit wurden bei der Op nur meine Eileiter durchgespült.

Das Fazit von meinem Arzt ist, dass bei mir auch alles in Ordnung ist.
Ich habe einen intakten Eisprung und meine Werte sind auch im allerbesten Bereich.

Nun wurde uns Clomifen empfohlen.

Ich soll ab den 5ten Tag meiner Menstruation, jeweils 3 Tage lang eine halbe Tablette einnehmen.

Ab dem 11 Tag, geht es dann zum Ultraschall.

Wer von euch hat diese Erfahrung auch schon gemacht, trotz Eisprung, Clomifen einzunehmen?

Ist jemand von euch Schwanger geworden?
Gab es diverse Nebenwirkungen?


Vielen Dank schon mal, für eure Antworten.

 
3 Antworten:

Re: Trotz Eisprung, Clomifen einehmen?

Antwort von Malishka am 13.04.2021, 13:29 Uhr

Hallo, ich hatte vor paar Jahren auch mit Clomifen ausprobiert. Mein Körper hat kaum drauf reagiert, der Zyklus war durcheinander.
Nach einem Zyklus haben wir mit dem Puregon stimuliert. Viel viel besser! Zwar teuer, aber gut.
Ich wünsche euch viel Glück!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ja!

Antwort von Windpferdchen am 14.04.2021, 8:19 Uhr

Hallo,

ich habe trotz vorhandenem, regelmäßigem Eisprung Clomifen genommen, weil meine zweite Zyklushälfte schwächelte. Die Ursache für diesen Gelbkörperhormon-Mangel liegt in einer schlechten Eireifung in der ersten Zyklushälfte. Clomifen optimiert auch bei vorhandenem Eisprung die Eireifung und damit den gesamten Zyklus.

Ich bin nach vier Jahren vergeblichem Probieren mit Clomi fast sofort schwanger geworden. Es ist immer einen Versuch wert.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ja!

Antwort von xinghu am 03.06.2021, 15:40 Uhr

ich möchte dir auch Hoffnung machen! Bei uns hat es mit der 3. Schwangerschaft nach im 4. Clomifenversuch geklappt. Die Zyklen waren stärker, habe den Eisprung gespürt und die Periode war auch stärker, aber alles halb so wild. Einzige "Nebenwirkung" - aus dem 3. Kind wurde gleich Nummer 3 + 4! Ein grosser Glücksfall... Nur Mut und viel Glück!
Eisprünge hatte ich übrigens so auch, aber unregelmässig, Zyklus kam nach den 2 ersten Kindern im geringen Abstand und langem Stillen nicht so recht in Gang. Ausserdem hab ich Gelbkörperschwäche und musste immer Utrogest nehmen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum Bitte noch ein Baby

Eisprung durch Clomifen viel früher?

Guten Tag, Ich habe jetzt vom ZT. 5 (Mo) bis ZT 9 (Fr) Clomifen genommen. Gestern habe ich den ganzen Tag Kopfschmerzen gehabt und vom Gefühl raus einen Ovu gemacht, der eigentlich positiv war, beide Linien gleich. Wenn morgen die Temperatur weiter steigt, war wohl wirklich ...

von KatzeKira 27.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Eisprung, Clomifen

Clomifen trotz Eisprung

Hallo ihr Lieben..war nun wieder mal beim FA weil es mittlerweile seit 2.Abgang wieder 6 Monate sind wo nichts passiert..und sich mein Zyklus von Monat zu Monat nach hinten verschoben hat..erst ES an Zt 12/13..dann 14/15...nun schon bei Zt 20...Hotmonwerte wurden nach 2.Abgang ...

von EmmaKili 02.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Eisprung, Clomifen

Auswirkungen Clomifen und Eisprung auslösende Spritze

Hallo ihr Lieben, ich geselle mich mal wieder dazu. Brauche mal Eure Meinung bzw. Erfahrungen. Bin derzeit bei Zyklustag 25. Musste v. 5. bis 9. Tag diesen Monat Clomifen nehmen da ich eine leichte Gelbkörperschwäche habe. Habe ich auch super drauf angesprochen lt ...

von JuRu85 26.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Eisprung, Clomifen

Verändert clomifen den Zeitpunkt des Eisprungs?

Hallo, ist ja mein erster Zyklus mit clomifen 6. Zyklustag, heute 2. Tablette. Mache mir natürlich Gedanken. ... Weiß einer von Euch ob das Clomifen den Zyklus verändert und den Zeitpunkt des Eisprungs verschiebt? Meiner war ja immer recht spät, frühestens Zyklustag 16 ...

von Elektra76 01.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Eisprung, Clomifen

Clomifen und Eisprung auslösen

Hallo , starte mit clomifen am 5. Zyklustag am Montag. Einnahme für 5 Tage. Kontrolle 12. Tag. Evtl auslösen des Eisprunges. Habe hier von einigen gelesen die clomifen einnehmen aber nichts vom Auslösen des Eisprunges .. Hat damit jemand Erfahrung? Wann springt das Ei nach der ...

von Elektra76 28.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Eisprung, Clomifen

clomifen - besteht noch Hoffnung auf Eisprung?

Hallo, ich bräuchte mal einen Rat. Ich hatte vor ca. 6 Monaten schon mal Clomifen probiert, aber damals gab es keinen Eisprung. Anschliessend Amenorrhoe, es waren da noch ein paar andere Probleme, wahrscheinlich wegen Untergewicht und Hormonungleichgewicht. Jetzt habe ich ...

von xinghu 23.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Eisprung, Clomifen

Clomifen - Mann während Eisprung nicht da :(

Hallo.... mein Partner arbeitet sehr oft (mind. Jede 2. Woche) im Ausland... mein FA will uns aber "nur" 3 Versuche mit Glomifen geben... er sagte ich soll das clomifen von 5.-9. Tag der Periode nehmen. Also dann ab dem 10. Tag sollte wir es probieren. Dann ist er noch 3 tage ...

von dino3711 09.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Eisprung, Clomifen

Trotz clomifen einnahme kein Eisprung?'

Hallo liebe mithibblerinen ich wunsche erstmal einen schönen feiertag geniest den tag;) Ich vermute das ich trotz clomifen einnahme keinen eisprung habe ich messe erst diesen zyklus temparatur aber bin bei Zt23 und kein eisprung in sicht bis jetz kann es sein das ich einfach ...

von steffialtin 03.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Eisprung, Clomifen

Clomifen und eisprung wer kennt sich aus?

Hallo liebe mithibblerinen herzlichen gluckwunsch an alle die positiv getestet haben. Ich habe bin am 11 Zyklustag angelangtund habe vom 5-9 zyklustag clomifen eingenommen jeweils zwei tabletten also morgens eine und abends eine. Wann kann ich denn jetz mit einem eisprung ...

von steffialtin 18.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Eisprung, Clomifen

Clomifen nehmen trotz Eisprung?

Hallo, bin neu hier und wollte fragen ob jemand von euch mit Clomifen erfahrung hat! Seit über einem Jahr versuche ich schwanger zu werden , bis heute hat es leider noch nicht geklappt :-( Ich bin 35 J./ mein Mann 37 J....Wir beide haben uns untersuchen lassen , alles ist ok ...

von Asya77 27.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Eisprung, Clomifen

Die letzten 10 Beiträge im Forum Bitte noch ein Baby
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.