Baby und Job

Baby und Job

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Gretchen77 am 28.09.2005, 11:45 Uhr

Nichteheliche Gemeinschaft

Hallo,
ich bin zwar erst in der 5ten SSW aber trotdem muss ich mir ja schonmal überlegen wie wir wenn das Kind da ist die Finanzen regeln.

Mein Partner und ich sind nicht verheiratet, leben aber seit ca. 3 Jahren nachweislich zusammen in einem Haushalt. Ich habe überlegt nach dem Mutterschutz in Teilzeit zu arbeiten, würde dann im Gegensatz zu jetzt erheblich weniger verdienen als mein Partner. Meine Frage ist jetzt: Kann er dann Steuerklasse 3 beantragen, obwohl wir nicht verheiratet sind? Jetzt haben wir beide die 1. Über Antworten wäre ich sehr dankbar.

 
1 Antwort:

Nein

Antwort von tinai am 28.09.2005, 13:19 Uhr

Kann er nicht.

Das ist die große Ungerechtigkeit des Ehegattensplittings und deswegen gehört es abgeschafft und Kinderfreibeträge raufgesetzt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Baby und Job
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.