Baby und Job

Baby und Job

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von ChiliCarni am 19.04.2005, 11:06 Uhr

Kindergartenplatz oder Ragesmutter Anmeldung

Ich werde voraussichtlich nach einem halben Jahr nach der Geburt meines Kindes wieder arbeiten gehen. Wann und wo müsste ich es für einen Kindergartenplatz oder einer Tagesmutter anmelden? Würde mich über eure Antworten freuen. Danke!

 
3 Antworten:

Re: Kindergartenplatz oder Ragesmutter Anmeldung

Antwort von RenateK am 19.04.2005, 11:14 Uhr

Hallo,
das ist von Region zu Region ganz verschieden. Bei uns - Bonn - gibt es beim Jugendamt eine Liste von Kitas, die Kinder unter 3 nehmen, die muss man dann selber anrufen, hingehen, in allen die in Frage kommen anmelden. Es gibt keine zentrale Vergabe. Das macht man am besten möglichst früh, ich habe mich schon vor der Geburt drum gekümmert und wir wollten einen Platz ab 1 Jahr (den wir zum Glück auch bekommen haben). Wobei bei uns die Plätze fast immer nuzr nach den Sommerferien vergeben werden, sonst wird halt nie was frei.
Tagesmutter habe ich keine Erfahrung mit, aber da musst Du Dich selbst drum kümmern, allenfalls hat das Jugendamt Listen, von bei Ihnen gemeldeten Tagesmüttern.
Gruß, Renate

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kindergartenplatz oder Ragesmutter Anmeldung

Antwort von paulita am 19.04.2005, 11:34 Uhr

wende dich grundsätzlich ans jugendamt. entweder sie vermitteln selbst oder können dir genau sagen, wie du vorgehen sollst.
lg
paula

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kindergartenplatz oder Ragesmutter Anmeldung

Antwort von ChiliCarni am 19.04.2005, 12:39 Uhr

Danke für Eure Antworten!!!! :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Baby und Job
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.