Baby und Job

Baby und Job

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von phifeha am 07.04.2005, 16:46 Uhr

ich bin wieder mal reingefallen......

ich habe euch mal kopiert, ws ich heute so erlebt habe:-(



ich bin nebenbei tagesmutti im einsatz*lol*

nun hat sich meine kinderschar aber von 3 auf ein tageskind reduziert,( einer zog nach portugal, das andere bracuhte keine betreuung mehr)..tja nach ner anzeige gestern in der zeitung( weiter fogen am sonntag und nä mittwoch) hat mich ein vater angerufen.

er war sehr zurückhaltend mit infos, will sich aber mit mir um 15 uhr heute treffen....

soviel weiß ich aber schon:

es ist ein junge
er ist 3 ajhre alt
er ist sauber
die eltern sind beide selbständig
sie sind beide flexibel und erwarten es dann auch von mir( was ich ja bin)
und sie wollen, wenn ich mich net verhört habe, eine mtl pauschale von 400 euro bezahlen...

das ist zur zeit meine gesamte info!

nun ist es interessant zu erfahren wieviel stunden im monat, denn mein normaler stundensazt beträgt 5 euro die stunde...das wären 80 stunden im monat bei 400 euro.
ich wäre bereit bei einer pauschale 10 std drauf zu packen....
schön wäre es, wenn sie mich auf minijobbasis einstellen, sie bekommen es von der steuer abgesetzt und ich arbeite wenigstens ein bißl auf meine rente hin....

ja und nun bin ich ganz gespannt, was mich erwartet und ob es auch ein gegenseitiges mögen gibt...

wenn ja, dann soll das betreuungsverhältnis direkt nä montag beginnen...

das ist sooooooooo aufregend...

danke fürs zuhören!!!

vielleicht werde ich am montag wieder mama....tagesmama...*lol*

lg erue aufgeregte phi

Betreff: Die Familie kam nicht:-(


Hat sich net abgemeldet und nichts...

sowas ärgert mich immer am meisten...

danke trotzdem fürs daumendrücken....

lg eure phi

im zeitalter des handys finde ich , das man ruhig eben kurz anrufen kann, das dauertnichtmal ne minute...

naja, was solls..immer bekomme ich solche "angebote" die dann net erscheinen, warum sollte es diesmal anderst sein...
frage mich halt, warum ich kurse wie erste hilfe für kleinkind und säuglinge mache, kölner elternschule und über den tagesmutterverein eien fortbildung nach der anderen mache, wenn dann jedesmal sowas passiert???

klar für die eigenen kids ist es uach von vorteil, aber die schulungen kosten ja auch immer ne "kleinigkeit"

ohne worte phi

 
8 Antworten:

oh mann ,solte tippsenkurs belegen...lol..ot..lg

Antwort von phifeha am 07.04.2005, 17:18 Uhr

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

und nun auch noch das......

Antwort von phifeha am 07.04.2005, 18:58 Uhr

nun kam die mutter meines zur zeit einzigen kindes mit hiobsbotschaften:

sie muß weniger arbeiten und daher bekomme ich weniger ihren sohn und somit noch weniger geld mtl in der kasse...heuuuuuuuuuuuuuuuuuuuul

eine fassungslose phi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: und nun auch noch das......

Antwort von HelgaW am 07.04.2005, 21:34 Uhr

und was ist mit dem Jugendamt....leiten die Anfragen nicht weiter? Kenne mich halt überhaupt nicht aus.

LG
Helga

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: und nun auch noch das......

Antwort von phifeha am 07.04.2005, 21:49 Uhr

habe alles gemacht, bin im tagesmutterverein 8 arbeiten mit JA zusammen) habe flugblätter verteilt, im kiga, schule, praxen, KH , läden, an autos gehftet, anzeigen seid januar 2-4 mal im monat, mundpropaganda...
einfach laue zeiten, keiner hat mehr geld oder will noch bei so scheiss bedingungen arbeiten...

ist zum mäuse melken
würde jede tages und nachtzeit arbeiten am we und feiertags, emin mann ist koch und diese zeiten eh am arbeiten...

aber irgendwie reicht das den leuten net..

bin sowas von flexibel..was soll ich noch tun???

habe kurse belegt, erste hilfe für kleinkids und säuglinge, kölner elternschule gemacht, undfortbildungskurse über en tagesmutterverein..

lg phi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: und nun auch noch das......

Antwort von babyproject am 08.04.2005, 8:05 Uhr

Hallo Phi, wir kennen uns noch aus dem Kiwuforum. Man das tut mir total leid das sind ja ne Menge Hiobsbotschaften auf einmal. Wenn Du bei mir in der Nähe wohnen würdest hätt ich Dich schon engagiert ich bin jetzt schon auf der Suche nach einer Tagesmutter für mein Krümelchen ab 01.12. es kommt ja im September :-) Drück Dir ganz feste die Daumen daß es ganz bald dann mit dem eigenen Nachwuchs klappt!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: und nun auch noch das......

Antwort von phifeha am 08.04.2005, 9:27 Uhr

danke dir,
ich bin im moment etwas verwirrt udn traurig, menne denkt aber, wir habne schon soviel geschafft, dann das auch noch, irgenwie geht es immer weiter...

danke für die nette aufmunterung...

lg phi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: und nun auch noch das......

Antwort von schnappi am 10.04.2005, 17:40 Uhr

Hi Phi,
mal ganz ehrlich, 5 Euro die Stunde ist auch enorm teuer. Ok, in Köln verdient man vielleicht auch noch anständig, aber trotzdem, für einen 5er die Stunde bleiben meine Kids auch zuhause. Wie wäre es, wenn Du während der "Durststrecke" mal Deine Preise runter nimmst? Sicher hast Du fixe Kosten und musst auch leben, aber manchmal ist der Spatz in der Hand auch besser, als die Taube auf dem Dach..
Offensichtlich sind Deine Preise für den derzeitigen Markt einfach zu hoch. Wenn Du nun 3,50 nehmen würdest, vielleicht kannst Du ja sogar dann ein Kind mehr nehmen? Dann würde sich Dein Verlust wieder ausgleichen.
LG und Kopf hoch
schnappi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ich bin wieder mal reingefallen......

Antwort von Christina2912 am 10.04.2005, 22:10 Uhr

Hallo!
Ich bin auch Tagesmutter und kenne das alles! Das sie nicht mal anrufen, find ich auch am schlimmsten. Aber 5 Euro find ich auch enorm viel. Ich verlang 3 und das ist noch über dem "Normsatz", der liegt bei uns bei 2,70. Ausser abends nach 18 Uhr und am Wochenende/Feiertag. Da würde ich 4,50 verlangen, kam aber bis jetzt nie vor, dass es jemand in Anspruch genommen hat. Ich komme allerdings aus Österreich, aber ich glaub nicht, dass ihr in Deutschland so viel mehr verdient, oder? Ich würd´s auch mal mit ein bissl weniger versuchen, denn so viel kann sich ja wirklich kaum einer leisten.
Lg Christina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Baby und Job
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.