Baby und Job

Baby und Job

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von schnappi am 06.04.2005, 11:10 Uhr

Frage wg. Zugehfrau/Kinderfrau

Hallo Ihr Lieben,
wer von Euch hat eine Zugehfrau und wieviel bekommt sie pro Stunde? Ich suche eine Perle, der die Kids vom Kiga abholt, abendessen vorbereitet und ab und an auch mal am Samstag die Kinder betreut (ca. 6 Stunden, geht nicht anders) und vielleicht auch noch ein wenig im Haushalt wirkt. Beschäftigen möchte ich gern auf Minijob-Basis, weil sie das Geld dann bar auf die Hand bekommt.
Bin für zahlreiche Vorschläge dankbar.
Liebe Grüße
schnappi

 
3 Antworten:

nachtrag

Antwort von schnappi am 06.04.2005, 11:11 Uhr

habe vergessen: wir wohnen in einer Großstadt, aber im "Osten"

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: nachtrag

Antwort von tinai am 06.04.2005, 11:43 Uhr

In einer Großstadt im Südwesten im Bundesland mit der niedrigsten Arbeitslosenquote liegen die Kosten gut und gerne bei 10EUro/Stunde. Wenn man jemand für 8 findet, der passt hat man Glück gehabt. Gibts aber auch.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: nachtrag

Antwort von Ulli am 06.04.2005, 15:01 Uhr

Hallo,
wir zahlen 8 Euro die Stunde auf dem Lande im Südwesten (aber nördlich von Tina :-).
Unsere "Perle" kommt auch flexibel - wie jetzt wenn wir uns die Windpocken eingefangen haben.
Schwer zu sagen ob das gut oder schlecht bezahlt ist, sie schmeißt mir halt auch noch den Haushalt und das eigentlich (ohne Kinderbetreuung) in 2x2,5 Stunden in der Woche. (Ich würde nie so viel geschafft kriegen in der Zeit.)
Unsere Aushilfen in der Firma verdienen 6,50 Euro in der Firma hier in der Region und in Thüringen 5,50 Euro. Vielleicht ist das ein Anhaltspunkt für dich zum Vergleichen.
Viele Grüße
Ulli

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Baby und Job
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.