Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Mirona76 am 21.11.2003, 12:48 Uhr

????

weil eigentlich jeder an rigednwas glaubt, sei es die ur-eine, sei es tarot, jesus oder die deutsche bank. und jeder sollte einem anderen seinen glauben lassen, ihn tolerieren und nicht missonieren.

meiner erafhrung nach sidn es besonders die jeugen hohaves, die katholiken und die atheisten, die sich am meisten dagegen wehren, dass andere menschen einen anderen glauben haben.

manchmal gehen zwei glauben hand in haben- so habe ich eine bekannte, die glaubt, dass jesus am kreuz gestorben ist, glaubt aber auch, dass unsere zukunft in den sternen zu lesen ist. und sie toleriet meinen glauben an die ur-eine und dass man EINE MÖGLICHE zukunft in karten/Runen o.ä. lesen kann.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Für alleinerziehende Eltern
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.