Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von sterntaler am 08.05.2005, 12:18 Uhr

liebe mama freue dich.....

...denn zum glück hast du ja mich.
dieser tag wär`ohne mich,
gar kein muttertag für dich! ;o)

in diesem sinne,...euch lieben mamis hier bei AE einen wunderschönen sonnigen stressfreien MUTTERTAG! :o)

 
6 Antworten:

Re: liebe mama freue dich.....

Antwort von bikermouse66 am 08.05.2005, 15:20 Uhr

schön gesagt :-)

Mutter ist das Wort für Gott auf den Lippen und in den Herzen von kleinen Kindern


LG
mousy mit minimousies

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Wenn du mal schlechte Laune hast...

Antwort von Allly am 09.05.2005, 8:44 Uhr

...und sagst ich wäre eine Last. dann halt ich dir entgegen: Kinder sind ein Segen!!!!!!

Meine Tochter hat gestern gegen 7 Uhr in der Küche einen wahnsinns Radau gemacht, damit eine halbe Stunde später der Tisch gedeckt war. Mitten drauf ein wunderschöner, tropfnasser Strauss Vergissmeinicht. Wie schön ist es, Mutter zu sein!

LG Ally.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich habe gestern....

Antwort von Elisabeth mit Fumi & Temi am 09.05.2005, 9:41 Uhr

.... meine Kinder zum Vater "entsorgt", damit ich mit einer ebenfalls "kinder-losen" AE-Freundin einen richtigen Mutter-Tag feiern konnte (wir haben eine Flasche Prosecco geköpft).

Und dann kam ein Erlebnis der Dritten Art:
Als meine Kinder (natürlich mal wieder später als verabredet - aber das hatte ich schon erwartet) nach Hause kamen, hatten sie einen Rosenstrauß in der Hand - von Papa. Erklär mir doch mal bitte einer die Männer. Ich verstehe es nicht, ich verstehe es einfach nicht *kopfschüttel*. (Und das nachdem ich am Freitag einen Brief von seiner Anwältin bekommen habe, in dem mir Erziehungsunfähigkeit vorgeworfen wird - ja, was denn nun??????)

Schöne Grüße,
Elisabeth.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Denn Mann könnte ich ja vielleicht noch verstehen...

Antwort von Ralph am 09.05.2005, 10:19 Uhr

Hi Elisabeth,

... aber die Anwältin. Mich würde mal interessieren, wie sie Deine "Erziehungsunfähigkeit" begründet. *kopfschüttel*

Liebe Grüße
Ralph/Snoopy

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Denn Mann könnte ich ja vielleicht noch verstehen...

Antwort von Elisabeth mit Fumi & Temi am 09.05.2005, 12:01 Uhr

Hallo Ralph,

sie begründet es gar nicht, sie beantragt ein Familienpsychologisches Gutachten, um es beweisen zu können. Der Brief basiert zunächst mal lediglich auf Vermutungen meines Mannes.

Wirklich Sorgen macht mir das Ganze im Kopf nicht, nur in meinem Bauch frißt sich mal wieder die Wut und Enttäuschung fest.

Und gerade, als ich von meiner Palme wieder halbwegs unten war, bekomme ich von ihm einen Rosenstraüß - und schwupps sitze ich wieder oben.

Irgendwie weiß er genau, wie er mich auf Trab hält, oder?

Grummelgrüße,
Elisabeth.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich habe gestern....

Antwort von Allly am 09.05.2005, 12:32 Uhr

Der will dich doch nur ärgern. Der Idiot.

Aber Rosen sind schön.

LG Ally.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Für alleinerziehende Eltern
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.