Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Linguine am 17.11.2009, 12:44 Uhr

@maleja u.a. Homöopathiekundigen: Metavirulent

Ich schwöre drauf ... aber erst bei beginnendem Infekt nehmen bzw. geben. Am besten in kurzen Intervallen ca. 10 Tropfen. Bei mir und den kids hilft es wirklich immer, wenn eine Erkältung im Anmarsch ist.

Ob´s gegen Grippe hilft - keine Ahnung, aber sobald erste Anzeichen (Schnupfen, Halsweh, Kribbeln in der Kehle, heißer Kopf) sich zeigen, nehme ich etwas und ich war in den letzten 4 Jahren nur 1 x wirklich krank. Außer Magen-Darm, da rufe ich sofort "Hier" - also wenn hier jemand noch ein gutes homöopathisches Mittelchen hätte - bitte Info an mich.

Also .... viel Erfolg.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.