Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Häsle am 11.06.2014, 8:55 Uhr

Sonnencreme Kindergarten

Ich habe meine Tochter morgens eingecremt (50er, wasserfest) und ihr immer Kleidung angezogen, die die Schultern bedeckt. Und Socken in den Sandalen. Hut war eh Pflicht. So hat sie den Vormittag locker überstanden. Wenn mal geplanscht wurde, haben die Erzieherinnen darauf geachtet, dass die Kinder sich danach gleich wieder anziehen.
Genau so schicke ich sie jetzt auch in die Schule und mit Freunden ins Freibad. Sie hatte trotz sehr heller Haut noch nie Sonnenbrand und ist wirklich viel draußen, auch daheim.

Die Ganztagskinder wurden nach dem Mittagessen von den Erzieherinnen noch mal an den nicht durch Kleidung geschützten Stellen eingecremt. Mit der jeweils mitgebrachten Sonnencreme.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.