Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Caot am 18.05.2017, 9:35 Uhr

Ich würde das persönliche Gespräch suchen.....

........ erklären, dass Du es nicht warst und abgegeben hast, das Du es nicht ok findest, vor allen bloßgestellt zu werden und das eine Klärung nach so langer Zeit unmöglich ist.

Kurios finde ich jedoch, das Du nicht mehr weißt, wer das Gerät bekommen hat. Ist eure Firma so unübersichtlich? Gut, ich kenne ja nicht die Verhältnisse, aber das einer einem so wildfremd ist, kenne ich nicht. Oft sitzen ja immer die Selben in den entsprechenden Abteilungen.

Kurios finde ich auch, dass etwas einfach so vergeben bzw. Zurück genommen wird. Das kenne ich auch nicht. Hier geht es nur mit Unterschrift, eben damit solche Behauptungen erst gar nicht im Raum stehen.

Ich würde, da Dir der Vorwurf gemacht wird, bei deiner Versicherung Anfragen, ob der Schaden durch die private Haftpflicht gedeckt ist.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.