Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Steffi528 am 13.06.2017, 10:36 Uhr

IS-Kämpfer beziehen ein Jahr Sozialleistungen aus Deutschland

Ja und da gebe ich Dir auch Recht, da ist so einiges im Argen, nicht nur bei "uns" sondern auch in div. anderen Staaten der EU. Wir sind letztes Jahr kurz in Bosnien gewesen, mein Mann hatte keinen Reisepass gehabt, es gab gar keine Probleme für uns mit nur einem Perso aber ohne Reisepass. Zwischen Kroatien und Slowenien waren die Kontrollen sehr gut, zwischen Slowenien und Österreich etwas, aber auch nur von den Slowenen, von Österreich nach Deutschland hatten wir noch nicht einmal mitbekommen, das wir einen Grenzübertritt hatten (huch, die Schilder sind ja anders). Wir hätten eigentlich den halben IS mit dem Wohnwagen in die EU bringen können. Wie weit es mit den Fingerabdrücken läuft, frag mich nicht.
Hast Du mitbekommen, das in den letzten Wochen im HF jemand andauernd Spam für alle möglichen Pässe und Ausweise gepostet hat? Im rub? War das "nur" ein Betrüger oder hätte ich mir da auch eine neue ID beschaffen können?

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.