Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Trini am 19.01.2005, 12:02 Uhr

Gedanken zur 66jährigen Mutter

Wenn die Menopause auch später eintritt, ist auch ein späteres Kinderkriegen kein Problem.

Und die Männer im hohen Alter (Picasso, Chaplin) waren ja auch noch zeugungsfähig (auf natürlichem Wege).

Eine für mich unzulässige Manipulation ist es, wenn einer Frau jenseits der Menopause ein Baby aus einer "fremden" Eizelle implantiert wird, wie das dieser Prof vor Jahren in Italien gemacht hat.

Trini

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.