Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Mausilein am 17.01.2005, 13:29 Uhr

Auch wenn einige so erschüttert sind über Mooshammer....

....aber wenn ich dem TV glauben kann,war er aber kein "Unschuldsengel".
Habe gerade das Kurzinterview von seinem Leibwächter gehört und bin echt baff.
Hat der doch tatsächlich immer Ausschau nach jungen "Männern" gehalten. Aber jetzt kommts......15 und 16 herum!!!!
Also so was hätt ich ihm nicht zugetraut.
Und dass er öfters Geld angeboten hat für verschiedene Dienste und danach nicht bezahlt hat.....ich mein da is er ja irgendwie selbst schuld. Ich muss halt damit rechnen,wenn ich so was mach,dass irgendwann einer kommt,der sich das so nicht bieten lässt.
Ich habe eigentlich nie schlecht über ihn geredet,gerade weil er sich für Arme usw. sehr engagiert (schreibt man das so ?lol ) hat,aber nach diesen Infos bin ich eher a bissi kritisch geworden.

Was sagt ihr dazu?
Lg Dani

 
8 Antworten:

Re: mosi...die legende??

Antwort von sterntaler am 17.01.2005, 13:45 Uhr

hallo,
nun ich bin eher der meinung, je mehr über ihn mittlerweile in der presse geredet wird, um so unsterblicher wird er letztendlich gemacht!

war da die woche nicht ein posting, indem er angeblich sagte, dass er erst nach seinem tode richtig leben wird??? *grübel*

letztendlich ist es doch schietegal, wie er einst sein privates vergnügen ausgelebt hat,...es ist dennoch allemal kein grund ihn umzubringen, oder?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Auch wenn einige so erschüttert sind über Mooshammer....

Antwort von Anna´s und Emilia´s Mama am 17.01.2005, 13:50 Uhr

Naja,ich schenke dem ganzen keinen großen Glauben.
Denn komischerweise hat urplötzlich jeder irgenteine schlechtigkeit über Mosi zu sagen.
Wenn er sich Männer vom Strich geholt hat,was das sein Bier.
Wenn das jetzt minderjährige gewesen sind ist nicht ok,aber wer weiss das schon so genau.Denn es sind doch nur Mutmaßungen und Mosi kann sich jetzt nicht mehr wehren.
Was mich an der ganzen Sache ankotzt ist,das dieses Thema so dermaßen ausgeschlachtet wird.
Sie haben den Mörder,das Motiv ist auch bekannt und jetzt sollte es eigentlich gut sein.


Liebe Grüße
Franziska

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Haben wir wieder über Mittag RTL geschaut :-)

Antwort von Schwoba-Papa am 17.01.2005, 14:01 Uhr

Sein Leibwächter, Lebtags zum Schweigen verpflichtet, sollte wegen Mitwisserschaft angeklagt werden. :-)
Wenn es stimmen sollte war es Unzucht mit Minderjährigen (heisst das so?) und ist, glaub ich, strafbar. Also hätte er eine Straftat gedeckt.
Ich finde es immer interessant wie das Gesinde nach dem Tode des Herrn anfängt aus dem Nähkästchen zu plaudern. Das erste Buch heisst dann wohl "Als ich mit Mosi zum Bahnhof fuhr.."

Ich bin ja gespannt wenn der Karle Lagerfeld über die Wupper hüpft was da rauskommt ! Also mich wundert und schockt nix mehr, in der Hinsicht.

Grüßle

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mal ehrlich:Schockt dich das noch?? mT

Antwort von tathogo am 17.01.2005, 14:05 Uhr

Mich wundert im Prinzip eigentlich garnix mehr,also ich war ehrlich gesagt nicht sehr überrascht jetzt"sowas" von Mosi zu hören...
Ich mein nach Sedlmayr sind wir doch Elend gewohnt,oder? ;o)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mal ehrlich:Schockt dich das noch?? mT

Antwort von Claudia24 am 17.01.2005, 14:16 Uhr

Ja ja, jetzt kommen alle aus ihren Ecken gekrochen..

Wieviele Männer gehen zum Babystrich? Wieviele Männer gehen zum Bahnhof und nehmen sich ein junges Ding, wo da ALter nicht bekannt ist.
Klar ist es nicht in Ordnung, doch that´s Life und jeder hat seine Vorlieben, nach dem Alter wird im Mileu sicherlich nicht gefragt.

Logischerweise wird nun dreckige Wäsche gewaschen, ist doch klar er kann sich ja nicht mehr Wehren.

Nichts desto trotz hätte auch ich nicht eingesehen für ein bischen Sex 2000€ zuzahlen und bisher schien Mosi seinen Geldversprechungen ja nach zukommen.

Nun ja wie auch immer, er war ein Mensch mit ganz normalen Menschlichen Trieben und wenn unser Nachbar zum Strich geht, kräht auch kein Hahn danach, trotzdem muss man jemanden nicht deswegen Töten, egal ob nun "Strichliebhaber" oder nicht.

Claudia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mal ehrlich:Schockt dich das noch?? mT

Antwort von Jamu am 17.01.2005, 17:47 Uhr

Mir persönlich ist das Theater um "Mosi - Posi" echt egal!Wenn ich die heulenden Münchner im TV sehe, die ihn nicht mal persönlich kannten und so tun, als wäre der beste Kumpel gestorben... nenene! Ich denke, er hat sein Leben so gelebt wie er es woltle und ob er glücklich war oder nicht ist mir persönlich egal.Mir sind andere Menschen wichtiger und nicht so ne durchgeknallte Promi - Bohne ;-))

Ich fand damals den Tod von Lady Diana schon etwas tragischer weil da die Kinder dranhingen. Und daß das Hundi vom Mosi jetzt abdreht ... mein Gott ... da machen sich jetzt Leute Gedanken drüber, wer dem Sofahund ne Schleife bindet ?!?

tstststs

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die Medien

Antwort von Nadine und Sara und Anna am 18.01.2005, 8:15 Uhr

schlachten das Thema natürlich erstmal 2 Wochen total aus vorallem Mittags bei RTL wie Schwoba schon sagte ,wer weiss vielleicht erscheint ja noch eine uneheliche Tochter und und und....
Die Geschichte ist zwar tragisch aber jetzt nachdem Sie den Mörder haben soll das Thema beiseite gelegt werden.

Gruss
Nadine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Hinterher wird immer viel Mist erzählt, das bringt Geld und der Tode kann sich ja nimmer wehren owt...

Antwort von christine70 am 18.01.2005, 13:32 Uhr

owt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.