Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von ela1971 am 17.11.2009, 20:02 Uhr

Brauche mal Rat wegen der Schweinegrippe (ich weiß das Thema nervt-sorry)

Hallo!
Laut meiner Kia sind fast alle derzeitigen Infekte auf die SG zurückzuführen. Der Verlauf ist sehr unterschiedlich, manche haben angeblich nur 1 x Erbrochen, kein Fieber und fühlen sich etwas schlapp, aber sie haben trotzdem die SG. Sie testet meistens alle Infekte, da sie wohl einer der "Zählpraxen" ist.
Wir haben die SG demnach auch gehabt. 1 Kind hatte Kreislaufkollaps, danach sehr leicht Infektsymptome, andere Kind hohes Fieber 1x Erbrochen, danach ebenfalls leichte Grippesymptome und Kind drei hatte heftige Halsschmerzen, fühlte sich schlapp, aber kein Fieber.
Wir Erwachsenen sind etwas schlapp und leichte Grippesymptome.
Wenn es wirklich die SG war, dann wurde wirklich in den Medien arg Theater gemacht.
Aber einer hatte hier im Forum gesagt, daß die Impfung die Abwrackprämie der Pharmaindustrie war. Recht hat er/sie gehabt!!!

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.