Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Jeckyll am 17.11.2009, 16:43 Uhr

Umzug von Stuttgart nach Hamburg

Spinne gerade etwas mit meiner Schwester rum
Sie würde nach ihrem Studium gerne nach Hamburg ziehen. Aber nur wenn ich mit den Kindern mitkäme (sind uns sehr sehr nah und meine Kinder wie ihre eigenen).
Daher mal eine kurze Frage: hat jemand hier schon einen Umzug über eine so große Distanz hinter sich, mit allem Job suchen, Kiga suchen, Wohnung suchen und so?
Stell ich mir grad höllisch vor, aber HH wär schon geil...

 
5 Antworten:

Re: Umzug von Stuttgart nach Hamburg

Antwort von Suschi am 17.11.2009, 16:53 Uhr

Also ich bin ca. 400km von meinem Heimatort Berlin weggezogen.
Hab aber nicht viel mitgenommen, da ich da grad aus dem elterlichen Hause in eine WG gezogen bin. Deswegen hat sich für mich auch die Wohnungssuche erledigt, denn das Zimmer war gleich in meinem Diakonischen Jahr integriert. Jobsuche hatte ich von Berlin aus gemacht. Musste nur die Zusage für meinen Wunschort bekommen.
Ort war auch ok, da da mein Freund wohnte und so endlich die Fernbeziehung ein Ende hatte.
KiGa brauchte ich noch keinen, da kein Kind.

Vermisst hab ich Familie und Freunde und das ist auch heute noch so. Manchmal schwer so über die Distanz.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umzug von Stuttgart nach Hamburg

Antwort von mozipan am 17.11.2009, 16:55 Uhr

Umzüge über große Distanzen sind nicht sooo das Problem. Habe davon schon mehrere hinter mir und das klappte immer wie am schnürchen. Problem ist es nur dann, wenn man alles selbst finanzieren muss. Da muss man dann lange Vorarbeit leisten.

Wenn deine Sis in HH ein Job hat und auch eine Wohnung, dann kann sie ja vieles für Euch schon vorab erledigen, direkt von dort aus. DAs ist manchmal einfacher. Daher würde ich vorschlagen: Deine Sis zieht voraus und ihr igendwann nach. So ihr denn wollt!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umzug von Stuttgart nach Hamburg

Antwort von dr.snuggles am 17.11.2009, 18:07 Uhr

wann ist denn das studium beendet? und gibt es schon jobaussichten?

teuer ist so ein umzug schon. was machts du denn? hättest du auch jobaussichten? wollt ihr zusammenziehen?

fragt
snuggles

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umzug von Stuttgart nach Hamburg

Antwort von TinaDA35 am 17.11.2009, 19:06 Uhr

Ich würde sofort nach HH ziehen. Ich war im Sommer mit meiner Schwester dort.

Leider geht es nicht, weil ich einen Job in Frankfurt habe und die Kids auch ihre festen sozialen Kontakte (Schule und Hort) haben. Ach ja einen Mann habe ich auch noch ....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umzug von Stuttgart nach Hamburg

Antwort von Sternchen Dezember am 17.11.2009, 20:31 Uhr

Nicht ganz so weit...aber Tauberbischofsheim-Celle kann ich anbieten...es war mega anstrengend...vor allem das Kisten packen mit nem Kleinkind...dann natürlich am Umzugstag beide Kinder Grippe und die Kleine hat mir bei Kassel noch das ganze Auto vollgek...! Kindergarten-Platz war ein kleineres Problem und Wohnung brauchten wir nicht suchen, da wir ein Haus gekauft haben...das trug aber auch nicht unwesentlich zum Stress bei...Totalentkernung und es musste ja bis Ende Januar fertig sein...
Hamburg ist eine tolle Stadt...ich hasse ja eigentlich Großstädte, aber HH geht...ich hab ne ganze Zeit in Heide gewohnt...das ist ja nicht ganz so weit weg...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.