Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von taram am 09.12.2018, 11:01 Uhr

Akuter Schimmelbefall, wohin wenden wir uns?

Du schreibst jetzt einen Brief mit Aufforderung zur Behebung des Mangels...Frist 14 Tage. Nach diesen 14 Tagen wirst du erneut einen Brief schreiben, wenn sich nichts getan hat. Hier kündigst du dann eine Mietminderung an...google, lies dich durch Netz und schau, was da so an Mietminderung für Schimmel in Betracht kommt. Auch hier wieder eine Frist von 14 Tagen. Sind diese 14 Tage verstrichen - noch einen Brief mit Ankündung der Höhe der Mietminderung. Beachte bitte..die Minderung muss auf die Nettokaltmiete erfolgen. Und gleichzeitig neue Wohnung suchen. Viel Glück

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.