Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Petra28 am 07.12.2018, 17:08 Uhr

AfD-Adventskalender-Aktion: “Ja zu weißen Männern“

So gute Satire hätte ich denen gar nicht zu getraut. Ich lache immer noch...

 
16 Antworten:

Re: AfD-Adventskalender-Aktion: “Ja zu weißen Männern“

Antwort von Malus am 07.12.2018, 17:17 Uhr

Ja. Es geht abwärts mit den weißen Männern.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Steve Jobs

Antwort von Jette87 am 07.12.2018, 17:21 Uhr

DAS ist mehr als peinlich.

Nicht Steve Jobs, sondern daß die AfD nicht recherchiert hat.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: AfD-Adventskalender-Aktion: “Ja zu weißen Männern“

Antwort von Leena am 07.12.2018, 18:31 Uhr

Jetzt gruselt es mich vor "Weißer Weihnachten"!!!

Und wenn sie nur tolle weiße Männer präsentieren - wollen sie damit sagen, dass weiße Männer die Krone der Schöpfung sind - oder kritisieren, dass schwarze Männer (oder gar Frauen) nicht dieselben Chancen haben..? Fragen über Fragen...

Ich hoffe dann mal auf grüne Weihnachten...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: AfD-Adventskalender-Aktion: “Ja zu weißen Männern“

Antwort von Rosewill am 07.12.2018, 20:47 Uhr

Ist der für Männer oder für Frauen.
Egal, ich werde einfach mal zwei bestellen.
Danke für den Tip!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: AfD-Adventskalender-Aktion: “Ja zu weißen Männern“

Antwort von Petra28 am 07.12.2018, 21:06 Uhr

Kannst du getrost bestellen, passt für beide Geschlechter. Weißer Mann des heutigen Tages ist übrigens syrischer Herkunft.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: AfD-Adventskalender-Aktion: “Ja zu weißen Männern“

Antwort von Rosewill am 07.12.2018, 21:22 Uhr

Ist wohl einer in seine Heimat zurückgekehrt?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: AfD-Adventskalender-Aktion: “Ja zu weißen Männern“

Antwort von Petra28 am 07.12.2018, 21:44 Uhr

Manche würden das sicher so sagen, im religiösen Sinne - er selber vermutlich als Buddhist eher nicht...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: AfD-Adventskalender-Aktion: “Ja zu weißen Männern“

Antwort von Maca am 08.12.2018, 12:47 Uhr

Danke, liebe AfD, dass du einen Juden, der 1933 Nazideutschland verlasssen musste (sowie wollte) und eindeutig für den Humanismus stand, ehrst.

Geistige Limitierung, Phantasielosigkeit, Intoleranz, Xenophobie, Wissenschaftsverachtung u.a.
waren Einstein mit Sicherheit verhasst.

Und dass du, liebe AfD, dich dagegen genauso eindeutig positionierst, finde ich großartig.

In diesem Sinne,
auch noch einen speziellen Dank an Björn und sein
“Mahnmal der Schande“.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: AfD-Adventskalender-Aktion: “Ja zu weißen Männern“

Antwort von Rosewill am 08.12.2018, 12:54 Uhr

Das mal als Beispiel zur gutmenschlichen Verklärung Einsteins
https://www.focus.de/wissen/mensch/physik-genie-der-einstein-schock-in-seinen-tagebuechern-offenbart-das-genie-rassistische-ideen_id_9093983.html

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

In welchem Kulturkreis sozialisiert?

Antwort von Lauch1 am 08.12.2018, 13:08 Uhr

Welche Möglichkeiten sich zu entfalten standen ihm zur Verfügung? Das macht’s nämlich aus. In einem anderen, wissenschaft-, technik-, frauenfeindlichen (was wäre Jobs ohne Laurene Powell ?) Umfeld gäbe es Apple nicht, ganz einfach.
Imad Karim ist übrigens AFDler, gebürtiger Libanese und ein großartiger Regisseur. Und?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: AfD-Adventskalender-Aktion: “Ja zu weißen Männern“

Antwort von Lauch1 am 08.12.2018, 14:24 Uhr

Du meine Güte, ein paar flapsige Sätze in einem Tagebuch und schon hat man
mutmaßlich rassistische Ideen. Und inwiefern wird er "gutmenschlich verklärt"?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: AfD-Adventskalender-Aktion: “Ja zu weißen Männern“

Antwort von Maca am 08.12.2018, 14:33 Uhr

Mal abgesehen davon, dass diese Aussagen undifferenziert sind , den historischen Kontext stumpfsinnig ausblenden und die persönliche Entwicklung eines Menschen pauschal negieren.........

passt es dann ja wohl doch wieder?

Die Ehrung des weißen Mannes in Form eines verkappten Rassisten?
Dann darf ich die AfD aber auch rassistisch nennen, oder, wenn sie einem solchen Menschen huldigt?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Das heißt...

Antwort von Petra28 am 08.12.2018, 15:12 Uhr

Barack Obama ist ein weißer Mann und seine Frau eine weiße Frau?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: AfD-Adventskalender-Aktion: “Ja zu weißen Männern“

Antwort von Petra28 am 08.12.2018, 15:13 Uhr

Bestellst du dir den Kalender jetzt nicht mehr?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Das heißt...

Antwort von Lauch1 am 08.12.2018, 15:17 Uhr

Schwarz/weiß Denken ist wohl eher deines.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Dummköpfe

Antwort von heike77 am 08.12.2018, 15:35 Uhr

Mehr fällt mir dazu auch nicht ein.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.