Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von catalanya am 13.09.2013, 13:54 Uhr

Ärztefrage: Würdet ihr...

Ich hätte damit kein Problem.
Ich meine, der sieht doch täglich dutzende nackte Frauen.
Mein Nachbar ist auch mein Zahnarzt. Oder soll ich den jetzt auch wechseln, weil wir auch privat miteinander zu tun haben?

Ganz ehrlich: Ich habe sogar den Eindruck, daß ich besser aufgehoben bin, wenn man sich kennt. Dieses Gemache mit "der weiß ja dann, wie ich untenrum aussehe" ist typisch weiblich und völlig überzogen.
Was ich nachvollziehen kann, wäre, wenn der Arzt sagt, daß er nur Patienten von außerhalb nimmt, weil er auch irgendwann man Feierabend haben will und nicht auch noch beim einkaufen oder Gassi gehen belabert werden mag. Aber das macht man ja auch nicht.
Ist vergleichbar mit Lehrern / Erziehern, die oftmals nicht im gleichen Ort wohnen (möchten) in dem sie arbeiten, weil man zwangsläufig jemanden trifft und das kann nerven.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.